Ausflug aufs Feld der Familie Meyer in Frankenfeld

Kinder der Rethemer Arche ernten Kartoffeln

+
Mit Eimern und Schaufeln ging es auf den Acker.

Rethem - Die rote Gruppe der Rethemer Arche verbrachte einen lehrreichen Vormittag auf dem Kartoffelfeld der Familie Meyer in Frankenfeld. Unterstützt von den Eltern, die den Fahrdienst übernommen hatten, ging es mit Eimer und Schaufel auf den Acker. Bei strahlendem Sonnenschein erfuhren die Kinder alles Wissenswerte über die Hackfrucht – vom Setzen der Pflanzkartoffel über das Wachstum bis hin zur Ernte.

Die Kinder waren mit viel Spaß und Eifer dabei und fuhren mit einer reichen Ernte zurück. Gleich am nächsten Tag wurden Pellkartoffeln mit frischem Kräuterquark gemeinsam zubereitet und mit Genuss gegessen.

Der Kindergarten dankt der Familie Meyer für die Begleitung durch den Vormittag und der Familie Rodewald für die Organisation.

Mehr zum Thema:

Sieben Festnahmen nach Terroranschlag von London

Sieben Festnahmen nach Terroranschlag von London

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Meistgelesene Artikel

Schlägerei vor Diskothek

Schlägerei vor Diskothek

Walsrode fehlt ein Marktplatz

Walsrode fehlt ein Marktplatz

Unfall auf der B209: Radfahrerin stirbt

Unfall auf der B209: Radfahrerin stirbt

Betrunkener verpasst einem Polizisten ein blaues Auge

Betrunkener verpasst einem Polizisten ein blaues Auge

Kommentare