A-cappella-Ensemble am 22. und 23. November in Rethem / Vorverkauf läuft

Gleich zweimal Vocaldente

+
Mit gesanglichem Können und viel Humor unterhalten Vocaldente ihr Publikum.

Rethem - Musikfreunde dürfen sich am Sonnabend, 22. November, um 20 Uhr, und am Sonntag, 23. November, um 18 Uhr, gleich auf zwei Konzerte mit Vocaldente freuen.

Auftritte des Ensembles sind immer etwas ganz Besonderes, denn das Quintett pflegt eine fast verloren gegangene Kunst: A-cappella-Gesang ohne Mikrofone, das vokale Erlebnis ohne technische Hilfsmittel, unverstärkt, unverfälscht und unmittelbar.

Vocaldente haben Internationale Wettbewerbsgewinne und aussagekräftige Referenzen vorzuweisen. Nicht umsonst sind sie „Deutschlands erfolgreichster A-cappella-Export“, heißt es in der Pressemitteilung.

Mit Vocaldente begibt sich das Publikum auf eine Zeitreise durch die Jahrzehnte. Für die Programmzusammenstellung bedient sich das Ensemble aus einem großen Repertoire an Songs aus den vergangenen 100 Jahren. Eine wahre Fundgrube der Unterhaltungsmusik in spannenden eigenen Arrangements: von Evergreens zu musikalischen Geheimtipps, von lustig bis nachdenklich, von gestern bis heute.

Preisgekrönte Vokalkunst, aufgepeppt mit schwungvoller Choreografie und selbstironischer Moderation – Vocaldente wird sicherlich auch das Publikum in Rethem zum wiederholten Mal begeistern.

Karten gibt es in Walsrode in den Buchhandlungen Kappe und Heine sowie bei Völxen, in Rethem bei Mode-Wulff, im Hol‘-ab-Getränkemarkt und in der Knips- und Kritzelkiste sowie in Verden im Cecil Store. Die Karten kosten im Vorverkauf 15 Euro, an der Abendkasse 18 Euro. Für Schüler, Studenten und Auszubildende gibt es ermäßigte Karten für zwölf Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Trump kündigt Sanktionen gegen Türkei an

Trump kündigt Sanktionen gegen Türkei an

Lange Haft für Kataloniens Separatistenführer

Lange Haft für Kataloniens Separatistenführer

CDU: Staat braucht besseren Zugriff auf Daten im Internet

CDU: Staat braucht besseren Zugriff auf Daten im Internet

Das Möbel für den letzten Weg kann man auch selber basteln

Das Möbel für den letzten Weg kann man auch selber basteln

Meistgelesene Artikel

„Wolfsbrand“: Flammen über der Schotenheide

„Wolfsbrand“: Flammen über der Schotenheide

18-jähriger Autofahrer kollidiert mit Baum und stirbt

18-jähriger Autofahrer kollidiert mit Baum und stirbt

Musikkabarett mit Überraschungen

Musikkabarett mit Überraschungen

Zwergendünger nominiert

Zwergendünger nominiert

Kommentare