Tour durch Schwarmstedt

Kinder auf Beutezug

Schwarmstedt - Unter anderem Bargeld und ein Handy haben zwei Kinder am Samstag in Schwarmstedt

Aus einem Gasthof an der Kirchstraße in Schwarmstedt entwendeten die 11 und 14 Jahre alten Kinder ein Kellnerportmonee mit 600 Euro Bargeld und ein Smartphone der Marke Apple, teilt die Polizei am Dienstag mit.

Beide Jugendlichen waren zuvor bereits in einem Drogeriemarkt an der Straße Mönkeberg aufgefallen, als sie dort Parfum entwendeten und flüchteten. Die alarmierte Polizei hat die 11 und 14 Jährigen schließlich am Bahnhof in Schwarmstedt gefunden. Bei ihnen wurde ein Teil der Beute gefunden. Die Kinder wurden an die Mutter übergeben.

jom

Rubriklistenbild: © dpa

Schwerer Unfall auf der A28 bei Stuhr

Schwerer Unfall auf der A28 bei Stuhr

Neue Konsolenspiele: Von Schwertkämpfen und Gelee-Kumpeln

Neue Konsolenspiele: Von Schwertkämpfen und Gelee-Kumpeln

Porsche Design bringt Notebook mit Sportwagen-Allüren

Porsche Design bringt Notebook mit Sportwagen-Allüren

MWC: Doppelkameras, große Displays und ein Revival

MWC: Doppelkameras, große Displays und ein Revival

Meistgelesene Artikel

„Noch nicht im Ruhestand“

„Noch nicht im Ruhestand“

Auto überschlägt sich auf A7: Vater und Kind schwer verletzt

Auto überschlägt sich auf A7: Vater und Kind schwer verletzt

Ersparnisse gestohlen - 90-Jährige kann Heimplatz nicht mehr finanzieren

Ersparnisse gestohlen - 90-Jährige kann Heimplatz nicht mehr finanzieren

Wolf wird von Auto erfasst und stirbt

Wolf wird von Auto erfasst und stirbt

Kommentare