Tour durch Schwarmstedt

Kinder auf Beutezug

Schwarmstedt - Unter anderem Bargeld und ein Handy haben zwei Kinder am Samstag in Schwarmstedt

Aus einem Gasthof an der Kirchstraße in Schwarmstedt entwendeten die 11 und 14 Jahre alten Kinder ein Kellnerportmonee mit 600 Euro Bargeld und ein Smartphone der Marke Apple, teilt die Polizei am Dienstag mit.

Beide Jugendlichen waren zuvor bereits in einem Drogeriemarkt an der Straße Mönkeberg aufgefallen, als sie dort Parfum entwendeten und flüchteten. Die alarmierte Polizei hat die 11 und 14 Jährigen schließlich am Bahnhof in Schwarmstedt gefunden. Bei ihnen wurde ein Teil der Beute gefunden. Die Kinder wurden an die Mutter übergeben.

jom

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Pariser Gipfel drängt Wirtschaft zum Klimaschutz

Pariser Gipfel drängt Wirtschaft zum Klimaschutz

Gewaltige Explosion in Österreich - Lieferengpässe bei Gas

Gewaltige Explosion in Österreich - Lieferengpässe bei Gas

Clemens Fritz im Interview: „Ich möchte von Frank lernen“

Clemens Fritz im Interview: „Ich möchte von Frank lernen“

Das sind die Luxusautos der Fußball-Stars

Das sind die Luxusautos der Fußball-Stars

Meistgelesene Artikel

Mitgliederversammlung des Vereins Heide-Werkstätten

Mitgliederversammlung des Vereins Heide-Werkstätten

Heidekreis zeichnet verdiente Ehrenamtliche aus

Heidekreis zeichnet verdiente Ehrenamtliche aus

Fußgängerin wird bei einer Kollision auf der Straße getötet

Fußgängerin wird bei einer Kollision auf der Straße getötet

Abwechslungsreiches Programm bei der Feier der Rethemer Awo

Abwechslungsreiches Programm bei der Feier der Rethemer Awo

Kommentare