Tour durch Schwarmstedt

Kinder auf Beutezug

Schwarmstedt - Unter anderem Bargeld und ein Handy haben zwei Kinder am Samstag in Schwarmstedt

Aus einem Gasthof an der Kirchstraße in Schwarmstedt entwendeten die 11 und 14 Jahre alten Kinder ein Kellnerportmonee mit 600 Euro Bargeld und ein Smartphone der Marke Apple, teilt die Polizei am Dienstag mit.

Beide Jugendlichen waren zuvor bereits in einem Drogeriemarkt an der Straße Mönkeberg aufgefallen, als sie dort Parfum entwendeten und flüchteten. Die alarmierte Polizei hat die 11 und 14 Jährigen schließlich am Bahnhof in Schwarmstedt gefunden. Bei ihnen wurde ein Teil der Beute gefunden. Die Kinder wurden an die Mutter übergeben.

jom

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

4000 Bewohner verlassen Londoner Wohntürme wegen Feuergefahr

4000 Bewohner verlassen Londoner Wohntürme wegen Feuergefahr

Geplanter Abschiebeflug nach Afghanistan verschoben

Geplanter Abschiebeflug nach Afghanistan verschoben

Beste Stimmung auf dem Campingplatz beim Hurricane

Beste Stimmung auf dem Campingplatz beim Hurricane

UN: Hunderte tote Zivilisten bei Sturm auf Mossuls Altstadt

UN: Hunderte tote Zivilisten bei Sturm auf Mossuls Altstadt

Meistgelesene Artikel

Tödlicher Unfall: Motorradfahrerin stirbt nach Kollision

Tödlicher Unfall: Motorradfahrerin stirbt nach Kollision

Bogenschützin und Hundestaffel begeistern

Bogenschützin und Hundestaffel begeistern

Neuer Bücherbus und zusätzliche Deutschkurse für den Heidekreis

Neuer Bücherbus und zusätzliche Deutschkurse für den Heidekreis

Kommentare