Zigaretten von Lkw gestohlen

+

Buchholz - Der Fahrer einer Sattelzugmaschine hielt in der Nacht von Montag auf Dienstag auf einem Parkplatz nahe der Anschlussstelle Schwarmstedt Nachtruhe. Gegen 0.15 Uhr vernahm er Geräusche vom Anhänger seines Fahrzeuges und alarmierte die Polizei.

Die Beamten stellten fest, dass der mit Zigaretten beladene Anhänger gewaltsam geöffnet wurde und Kartons fehlten. Eine Fahndung ergab, dass die Täter die Ware auf einem ausländischen Lkw verstaut hatten. In diesem entdeckten die Beamten einen 43-Jährigen. Seine Komplizen entkamen.

Fahrzeug, Werkzeuge sowie Ware wurden sichergestellt. Der 43-Jährige befindet sich in Untersuchungshaft. Der Schaden liegt im sechsstelligen Bereich.

Mehr zum Thema:

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Meistgelesene Artikel

16-Jährige auf Fußgängerüberweg angefahren und schwer verletzt

16-Jährige auf Fußgängerüberweg angefahren und schwer verletzt

Nathalie Volk zum Dschungelcamp begleitet - Lehrerin vor Gericht

Nathalie Volk zum Dschungelcamp begleitet - Lehrerin vor Gericht

Nach Einbruch im Heidekreis: Neue Aufgaben bei Politik-Abitur

Nach Einbruch im Heidekreis: Neue Aufgaben bei Politik-Abitur

Schlagringe und Marihuana

Schlagringe und Marihuana

Kommentare