Wettbewerbe der Feuerwehren im Heidekreis in Vethem / Rethem auf Rang 14

Buchholz und Honerdingen als Sieger

+
Beim Kuppeln der Saugleitung haben die Wertungsrichter ein waches Auge.

Vethem - Die Wettbewerbsmannschaften der Feuerwehren Buchholz bei den Tragkraftspritzen-Fahrzeugen (TSF) und Honerdingen bei den Löschfahrzeugen (LF) gewannen die Wettbewerbe der Feuerwehren des Heidekreises. Ausrichter war die Ortsfeuerwehr Vethem, die in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen feiert.

Bei zeitweise schlechten Witterungsbedingungen mit Regenschauern zeigten die insgesamt 37 Mannschaften aus 33 Feuerwehren den Zuschauern ihr Können. Und auch für die Wertungsrichter stellte das nasse Wetter eine echte Herausforderung dar.

Als Außenseiter setzte sich bei den TS-Fahrzeugen das Team aus Buchholz mit 402,69 Punkten durch und verwies Groß Eilstorf/Walsrode (391,87) und Brochdorf, Neuenkirchen (391,8) auf die Plätze. Frankenfeld erreichte den elften, Altenboitzen den 15. Bierde-Böhme den 18. und Groß Häuslingen den 22. Rang.

Wenig überraschend war der Sieg der Honerdinger bei den LF. Das Team setzte sich mit 430,56 Punkten gegenüber Heber (398,69) und Südkampen (394,17) durch. Die Kirchboitzer Wehr erreichte Rang 6 und die Rethemer Rang 14. Honerdingen gewann auch den Heidepokal, der für das beste Team beim Kuppeln der Saugleitung ausgelobt wurde. Die Mannschaft hatte sich bereits im vergangenen Jahr für die am 20. September in Eystrup stattfindenden Landesmeisterschaften qualifiziert.

Mehr zum Thema:

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Ostermarkt in Brunsbrock

Ostermarkt in Brunsbrock

Meistgelesene Artikel

16-Jährige auf Fußgängerüberweg angefahren und schwer verletzt

16-Jährige auf Fußgängerüberweg angefahren und schwer verletzt

Nathalie Volk zum Dschungelcamp begleitet - Lehrerin vor Gericht

Nathalie Volk zum Dschungelcamp begleitet - Lehrerin vor Gericht

Walsrode fehlt ein Marktplatz

Walsrode fehlt ein Marktplatz

Unfall auf der B209: Radfahrerin stirbt

Unfall auf der B209: Radfahrerin stirbt

Kommentare