Tödlicher Verkehrsunfall

+

Essel – Ein Unfall, bei dem ein 18-Jähriger ums Leben kam, ereignete sich am Dienstag, gegen 15 Uhr, auf der L 190 zwischen den Ortschaften Essel und Berkhof, schreibt die Polizei in einer Pressemitteilung. Als der 18-Jährige, der einen VW-Crafter steuerte, mit seinem 26-jährigen Beifahrer in Richtung Berkhof fahrend zum Überholen ansetzte, kollidierte er frontal mit dem entgegenkommenden Lkw eines 43-Jährigen.

Beide Fahrer wurden durch den Zusammenstoß eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr aus ihren Fahrzeugen geborgen werden. Der 18-Jährige starb noch an der Unfallstelle, sein Beifahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus verbracht. Der ebenfalls schwer verletzte 43-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber weggeflogen.

Ein dem VW-Crafter folgender Wagen eines 72-Jährigen wich wegen der Kollision nach rechts aus und stieß leicht gegen einen Straßenbaum. Der Fahrer blieb unverletzt. Die Landesstraße wurde während der Unfallaufnahme voll gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Georgias Filmorten auf der Spur

Georgias Filmorten auf der Spur

Straßburg abseits der Selfie-Spots

Straßburg abseits der Selfie-Spots

Proteste gegen Sicherheitsgesetz für Hongkong

Proteste gegen Sicherheitsgesetz für Hongkong

Autotest: Was den Mazda MX-30 so besonders macht

Autotest: Was den Mazda MX-30 so besonders macht

Meistgelesene Artikel

Der Weg vom Ei bis ins Pasta-Mobil

Der Weg vom Ei bis ins Pasta-Mobil

Motorradfahrer schwer verletzt

Motorradfahrer schwer verletzt

Flüchtender Motorradfahrer

Flüchtender Motorradfahrer

Zur Arbeit in die Heidewerkstätten

Zur Arbeit in die Heidewerkstätten

Kommentare