Neuerungen zur Saison 2019

Serengeti-Park jetzt mit Erdmännchen

+
Auch Erdmännchen gehören nun zu den Bewohnern.

Der Serengeti-Park in Hodenhagen startet in die neue Saison. Die Besucher erwarten einige Neuerungen. So investierte das Unternehmen nach eigenen Angaben allein vier Millionen Euro in den Bau eines Restaurants. Mit der Eröffnung des „Manyara“ rechnet Inhaber Dr. Fabrizio Sepe für Mitte April. Der Serengeti-Spaß beginnt allerdings schon am Sonnabend, 30. März.

Hodenhagen – „Das ,Manyara' ist unser finanziell größtes Projekt der letzten 20 Jahre. Mit dem modernen Restaurant und seinem umfangreichen Angebot machen wir einen weiteren, sehr großen Schritt zur Optimierung unseres Services“, so Sepe.

Besonders stolz ist der Geschäftsführer aber noch auf eine ganz andere Errungenschaft. Der „Safari-Blitz“, größter mobiler Indoor-Coaster der Welt, soll die Herzen aller Achterbahn-Fans höherschlagen lassen, dank einer maximalen Beschleunigung von 2 g, einer Höchstgeschwindigkeit von 80 Stundenkilometern und jeder Menge Spezialeffekte im Innern.

Mit 80 Stundenkilometern geht es im „Safari-Blitz“ auf die Strecke.

„Wir freuen uns, mit dieser Rekordbahn den langersehnten großen und actionreichen Coaster-Ride zu uns holen zu können. Darüber hinaus schaffen wir mit dem ,Safari-Blitz' eine weitere Indoor-Attraktion, um für unsere Gäste auch bei schlechtem Wetter ein attraktives Reiseziel zu sein“, sagt Fabrizio Sepe und weist auf eine weitere Neuerung hin: Nach der Jurassic-Safari gibt es in diesem Jahr mit der Eiszeit-Safari eine Expedition in längst vergangene Zeiten. Gäste begegnen hier Mammut, Säbelzahntiger und vielen mehr, bewegt und in Lebensgröße. Das Herzstück des Serengeti-Parks sind aber die Tiere. Und auch hier gibt es in der kommenden Saison Neuheiten.

Mit einer Gruppe Erdmännchen ist eine der beliebtesten afrikanischen Tierarten in Hodenhagen angekommen. Die Brüder Rambo, Jahrgang 2011, und Shorty, geboren 2013, bilden zusammen mit ihrer Königin, dem knapp vier Jahre alten Weibchen Schlitzohr, die ersten Bewohner einer geplanten Erdmännchen-Kolonie.

Für sie wurde eine 120 Quadratmeter große Anlage in der Dschungel-Safari errichtet. Sie ist laut Pressemitteilung dem ursprünglichen Lebensraum der Tiere nachempfunden und bietet mit vielen großen Steinen, Wurzeln, Ästen und einem speziellen Bodengemisch einen hervorragenden Ort zum Bau von Höhlensystemen.

Zurück in die Geschichte geht es bei der Eiszeit-Safari.

Parkbesucher können die Erdmännchen zu Fuß erreichen und die drei niedlichen Bewohner ausgiebig beobachten. „Wir freuen uns, dass sich das Trio gut verträgt und sich in seinem neuen Zuhause offensichtlich sehr wohl fühlt. Nun sind wir gespannt auf den ersten Nachwuchs, der unsere Gäste mit seinen niedlichen Knopfaugen verzaubern wird“, schwärmt Parkinhaber Sepe.

Ebenfalls neu ist die Streichel-Safari, ein 1,2 Hektar großes Gehege am Rande des Freizeitparks. Hier leben Alpakas, Esel und Ziegen auf einer Streichelwiese, die zu Fuß erreichbar ist.

Da es im vergangenen Jahr eine große Nachfrage zu den geführten Touren und Fütterungen gab, baut der Serengeti-Park sein Angebot in diesem Jahr mit der Elite-Safari weiter aus. Hier gehen Gäste in einer kleinen Gruppe auf eine besondere Expedition mit verschiedenen Fütterungen und exklusiven Blicken hinter die Kulissen.

Auf der Reise in die Serengeti dürfen die Teilnehmer Giraffen und Elefanten selbst füttern und zusehen bei der Verpflegung der Geparden, den schnellsten Landsäugetieren der Welt. Am Ende der Tour können Gäste das Tigerhaus oder den neuen Nashornstall besichtigen. Die neue Tour startet zwei Mal täglich und kostet 25,50 Euro pro Person.

Weitere Informationen unter www.serengeti-park.de. Der Park ist vom 30. März bis zum 3. November täglich geöffnet.

Unser Reporter war nachts im Serengeti-Park unterwegs, wenn die Tiere scheinbar schlafen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

So läuft eine Darmspiegelung ab

So läuft eine Darmspiegelung ab

Den Augen im Alltag Gutes tun

Den Augen im Alltag Gutes tun

So performt der neue BMW M8 beim Fahren

So performt der neue BMW M8 beim Fahren

Lewandowski und Müller führen Bayern zu Zittersieg in Piräus

Lewandowski und Müller führen Bayern zu Zittersieg in Piräus

Meistgelesene Artikel

Angriff mit Vorschlaghammer: Sicherheitsmann gibt Warnschüsse ab

Angriff mit Vorschlaghammer: Sicherheitsmann gibt Warnschüsse ab

Bewaffnetes Räuber-Trio überfällt Ehepaar und Tochter in deren Haus

Bewaffnetes Räuber-Trio überfällt Ehepaar und Tochter in deren Haus

Grünes Netz: Rethem soll attraktiver werden

Grünes Netz: Rethem soll attraktiver werden

Sturm reißt Windrad-Rotorblatt ab und verursacht Schäden im Weltvogelpark

Sturm reißt Windrad-Rotorblatt ab und verursacht Schäden im Weltvogelpark

Kommentare