Diebstahl in Hodenhagen

Fehlender Gullydeckel

Symbolbild

Hodenhagen - Zum Diebstahl eines Gullydeckels kam es am vergangenen Samstag im Rosenweg in Hodenhagen, teilt die Polizei mit.

Unbekannte entfernten zum wiederholten Male das viereckige Einlaufgitter, sodass eine Gefahrenstelle entstand. Bislang konnte der Gullydeckel immer wieder gefunden werden. Seit Samstag fehlt der Deckel gänzlich. Zeugen werden gebeten sich unter Telefon 05071/51149-0 bei der Polizei zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Diese Promis bekennen sich zu Bitcoin - und sagen das voraus

Diese Promis bekennen sich zu Bitcoin - und sagen das voraus

China baut Militärstützpunkte im Südchinesischen Meer aus

China baut Militärstützpunkte im Südchinesischen Meer aus

Das sind die teuersten Promi-Flitzer aller Zeiten

Das sind die teuersten Promi-Flitzer aller Zeiten

Pferdestall-Großbrand in Hanstedt

Pferdestall-Großbrand in Hanstedt

Meistgelesene Artikel

Heidekreis zeichnet verdiente Ehrenamtliche aus

Heidekreis zeichnet verdiente Ehrenamtliche aus

Mitgliederversammlung des Vereins Heide-Werkstätten

Mitgliederversammlung des Vereins Heide-Werkstätten

Asphaltwerk kommt nicht

Asphaltwerk kommt nicht

Post-Verteilzentrum abgesperrt: Verdächtiger Briefumschlag in Walsrode

Post-Verteilzentrum abgesperrt: Verdächtiger Briefumschlag in Walsrode

Kommentare