Diebstahl in Hodenhagen

Fehlender Gullydeckel

Symbolbild

Hodenhagen - Zum Diebstahl eines Gullydeckels kam es am vergangenen Samstag im Rosenweg in Hodenhagen, teilt die Polizei mit.

Unbekannte entfernten zum wiederholten Male das viereckige Einlaufgitter, sodass eine Gefahrenstelle entstand. Bislang konnte der Gullydeckel immer wieder gefunden werden. Seit Samstag fehlt der Deckel gänzlich. Zeugen werden gebeten sich unter Telefon 05071/51149-0 bei der Polizei zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Torsten Frings neuer Schirmherr der Serengeti-Park-Stiftung

Torsten Frings neuer Schirmherr der Serengeti-Park-Stiftung

Stadtbild Rethem: Steigerung der Attraktivität

Stadtbild Rethem: Steigerung der Attraktivität

Betrunkener tritt, schlägt, randaliert und beleidigt Polizisten

Betrunkener tritt, schlägt, randaliert und beleidigt Polizisten

A-cappella-Ensemble Sub5 gastiert erstmals im Burghof Rethem

A-cappella-Ensemble Sub5 gastiert erstmals im Burghof Rethem

Kommentare