„Equal Pay Day“ im Heidekreis

Annette KrämerSoVD-Kreisfrauensprecherin

Lindwedel – Frauen verdienen immer noch etwa 21 Prozent weniger Lohn als Männer. Gegen diese Ungleichheit wendet sich der Sozialverband Deutschland (SoVD) im Heidekreis mit einer Veranstaltung im Hotel Balland in Lindwedel am Samstag, 23. März, um 10 Uhr, dem internationalen „Equal Pay Day“.

Kreisfrauensprecherin Annette Krämer erwartet zu dieser Veranstaltung Frauen aus den 22 Ortsverbänden des Kreises zu einem Frauenfrühstück. Gastrednerin ist Niedersachsens ehemalige Sozialministerin Cornelia Rundt.

Der „Equal Pay Day“ markiert den Zeitraum, den Frauen in Deutschland rechnerisch über den Jahreswechsel hinaus arbeiten müssen, um auf das durchschnittliche Vorjahresgehalt von Männern zu kommen, schreibt der SoVD in einer Pressemitteilung.

„Frauen müssen endlich genauso bezahlt werden wie Männer“, fordert SoVD-Kreisfrauensprecherin Annette Krämer. „Unsere ehrenamtlich Aktiven im SoVD begleiten den Protesttag mit vielen roten Stofftaschen, die auf die roten Zahlen in den Geldbörsen der Frauen hinweisen sollen“, erläutert Krämer.

Anmeldungen bis Dienstag, 19. März, an Annette Krämer, Telefonnummer 05164/91262, E-Mail-Adresse annette.kraemer57@gmx.de oder in der Geschäftsstelle in Bad Fallingbostel, Telefonnummer 05162/904849 erbeten.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Fronten im Katalonien-Konflikt verhärten sich

Fronten im Katalonien-Konflikt verhärten sich

Malteser Hospizgruppe feiert 25-jährigen Bestehen

Malteser Hospizgruppe feiert 25-jährigen Bestehen

3. Hasseler Suppentag

3. Hasseler Suppentag

Gründungsfeier der Kinderfeuerwehr „Westerlöschis“

Gründungsfeier der Kinderfeuerwehr „Westerlöschis“

Meistgelesene Artikel

Bewaffnetes Räuber-Trio überfällt Ehepaar und Tochter in deren Haus

Bewaffnetes Räuber-Trio überfällt Ehepaar und Tochter in deren Haus

Sturm reißt Windrad-Rotorblatt ab und verursacht Schäden im Weltvogelpark

Sturm reißt Windrad-Rotorblatt ab und verursacht Schäden im Weltvogelpark

„Wolfsbrand“: Flammen über der Schotenheide

„Wolfsbrand“: Flammen über der Schotenheide

Grünes Netz: Rethem soll attraktiver werden

Grünes Netz: Rethem soll attraktiver werden

Kommentare