Nelly und Jumanee baden im Teich des Elfenbeintals

Elefantenkinder suchen Abkühlung

+
Die Afrikanischen Elefanten Jumanee (8, links) und Nelly (6) kühlen sich in ihrem Teich im Elfenbeintal des Serengeti-Parks ab.

Hodenhagen - Aus dem Teich im Elfenbeintal des Serengeti-Parks Hodenhagen ragen zwei große graue Hügel. Hier liegen aber keine Felsen im Wasser, die zwei Elefantenkinder Nelly und Jumanee kühlen sich in ihrem eigenen Freibad ab. 

Am ersten Ferientag in Niedersachsen zieht eine Hitzewelle über das Land. Vielerorts stürmen Kinder in die Freibäder. Auch die beiden Elefantenkinder planschen und bespritzen sich mit großer Freude in dem Teich auf ihrer Freianlage im Elfenbeintal. Zwischendurch gehen die jungen Afrikanischen Elefanten auch mal auf Tauchstation: Dann schaut auch mal nur noch ein Fuß aus dem Wasser. Ihre Rüssel tauchen zum kurzen Luft holen auf und suchen anschließend weiter den Grund des Teiches ab.

Nur noch wenige Zoologische Einrichtungen züchten mit Afrikanischen Elefanten. Die Zucht ist besonders schwierig, schreibt der Serengeti-Park. Sie gelten als eigensinniger als ihre asiatischen Verwandten, weshalb diese in der Regel zur Zucht eingesetzt werden. In Hodenhagen wurden bereits zwei Jungtiere geboren. Der junge Bulle Jumanee, der aus Ungarn nach Hodenhagen kam, und die 2009 im Park selbst geborene Nelly sollen das zukünftige Zuchtpaar des Parks sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Geisterfahrer-LKW wendet auf A71 und verursacht Unfall - drei Tote 

Geisterfahrer-LKW wendet auf A71 und verursacht Unfall - drei Tote 

Gehalt: Die zehn bestbezahlten Berufe für Angestellte

Gehalt: Die zehn bestbezahlten Berufe für Angestellte

Diese Dinge sollten Sie aus Ihrem Wohnzimmer entfernen

Diese Dinge sollten Sie aus Ihrem Wohnzimmer entfernen

Einzelkritik: Pavlenkas bestes Spiel

Einzelkritik: Pavlenkas bestes Spiel

Meistgelesene Artikel

Heide Park organisiert für Halloween Erschrecker-Casting

Heide Park organisiert für Halloween Erschrecker-Casting

Detlef Runge bald in leitender Position

Detlef Runge bald in leitender Position

Mit gutem Konzept gegen Kreuzkräuter

Mit gutem Konzept gegen Kreuzkräuter

Kommentare