Ein Bulle namens Kai

Drittes Nashornbaby des Jahres im Serengeti-Park

Nashornbaby Kai mit seiner Mutter.
+
Ein Bulle namens Kai: Drittes Nashornbaby erblickt im Serengeti-Park das Licht der Welt

Nach knapp eineinhalb Jahren Tragzeit war es am Freitag soweit: Breitmaulnashornkuh Kianga hat im Serengeti-Park Hodenhagen ein Jungtier geboren. Zuvor war bereits am 31. Januar und 6. Februar jeweils ein gesundes, weibliches Breitmaulnashornkalb im Park auf die Welt gekommen. Das Jungtier der 17-jährigen Kianga ist ein gesunder und sehr aufgeweckter Bulle.

Er ist das 51. Breitmaulnashorn, das seit der Gründung des Parks im Jahr 1974 in Hodenhagen geboren wurde. „Wir sind stolz auf die Erfolge unserer Breitmaulnashorn-Zucht“, erklärte Parkinhaber Dr. Fabrizio Sepe. Der kleine Bulle soll den Namen Kai bekommen. 1991 wurde in Hodenhagen schon einmal ein Nashornbulle mit dem Namen Kai geboren. Mit ihm gelang die weltweit erste Auswilderung eines in Europa geborenen Breitmaulnashorns, so die Pressemitteilung. Er ist im September 1996 in den Etosha Nationalpark in Namibia ausgewildert worden und hat dort mindestens neun Mal für Nachwuchs gesorgt.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Massive Raketenangriffe: Israel antwortet mit Luftschlag

Massive Raketenangriffe: Israel antwortet mit Luftschlag

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Bayern feiern Titel mit Gala - Lewandowski-Tore 37, 38, 39

Bayern feiern Titel mit Gala - Lewandowski-Tore 37, 38, 39

Bill und Melinda Gates lassen sich scheiden

Bill und Melinda Gates lassen sich scheiden

Meistgelesene Artikel

„Lass uns vorsichtig fahren“

„Lass uns vorsichtig fahren“

„Lass uns vorsichtig fahren“
„Gib uns deine Drogen, sonst steche ich dich ab“

„Gib uns deine Drogen, sonst steche ich dich ab“

„Gib uns deine Drogen, sonst steche ich dich ab“
Erixx: Rolli-Fahrerin bleibt erneut stehen

Erixx: Rolli-Fahrerin bleibt erneut stehen

Erixx: Rolli-Fahrerin bleibt erneut stehen
Heidekreis: Zwei Impfstrecken geschlossen

Heidekreis: Zwei Impfstrecken geschlossen

Heidekreis: Zwei Impfstrecken geschlossen

Kommentare