Einsturzgefahr

Feuer in Marklendorf: 100 .000 Euro Brandschaden

Marklendorf - Aus bisher unbekannter Ursache kam es am Donnerstag, gegen 16.50 Uhr, zu einem Brand im Dorfgemeinschaftshaus in Buchholz, Ortsteil Marklendorf.

Unmittelbar betroffen ist der Teil des Gebäudes, der vom Schützenverein genutzt wird. Hier brach das Feuer vermutlich im Bereich Küche/Aufenthaltsraum aus, schreibt die Polizei. Personen waren zum Zeitpunkt des Brandes nicht im Objekt. Einsatzkräfte der Feuerwehr verhinderten die Ausdehnung der Flammen. Aktuell herrscht Einsturzgefahr im betroffenen Bereich. Der Schaden wurde zunächst auf rund 100. 000 Euro geschätzt.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Großbritannien prüft Maßnahmen gegen den Iran

Großbritannien prüft Maßnahmen gegen den Iran

Landesmeisterschaften  im Springreiten und Dressur 

Landesmeisterschaften  im Springreiten und Dressur 

Präsident Selenskyj wird bei Ukraine-Wahl gestärkt

Präsident Selenskyj wird bei Ukraine-Wahl gestärkt

Kinder aus Gomel auf Kaffkieker-Fahrt

Kinder aus Gomel auf Kaffkieker-Fahrt

Meistgelesene Artikel

Gegen Rocker- und Clan-Kriminalität: 200 Einsatzkräfte schlagen im Heidekreis zu

Gegen Rocker- und Clan-Kriminalität: 200 Einsatzkräfte schlagen im Heidekreis zu

Vier Männer überfallen Radfahrerin

Vier Männer überfallen Radfahrerin

Mit 173 km/h geblitzt

Mit 173 km/h geblitzt

Maskierte Einbrecher überwältigen und fesseln 81-jährige Frau und ihren Sohn

Maskierte Einbrecher überwältigen und fesseln 81-jährige Frau und ihren Sohn

Kommentare