Einsturzgefahr

Feuer in Marklendorf: 100 .000 Euro Brandschaden

Marklendorf - Aus bisher unbekannter Ursache kam es am Donnerstag, gegen 16.50 Uhr, zu einem Brand im Dorfgemeinschaftshaus in Buchholz, Ortsteil Marklendorf.

Unmittelbar betroffen ist der Teil des Gebäudes, der vom Schützenverein genutzt wird. Hier brach das Feuer vermutlich im Bereich Küche/Aufenthaltsraum aus, schreibt die Polizei. Personen waren zum Zeitpunkt des Brandes nicht im Objekt. Einsatzkräfte der Feuerwehr verhinderten die Ausdehnung der Flammen. Aktuell herrscht Einsturzgefahr im betroffenen Bereich. Der Schaden wurde zunächst auf rund 100. 000 Euro geschätzt.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Bayern-Basketballer patzen zum Auftakt gegen Ulm

Bayern-Basketballer patzen zum Auftakt gegen Ulm

Nächster Bayern-Erfolg - BVB siegt - Leipzig nur 1:1

Nächster Bayern-Erfolg - BVB siegt - Leipzig nur 1:1

Bürgerrechtler verklagen Trump - "Marsch auf Washington"

Bürgerrechtler verklagen Trump - "Marsch auf Washington"

Corona in Göttingen: Nach Massenausbruch wurde ein Testzentrum errichtet

Corona in Göttingen: Nach Massenausbruch wurde ein Testzentrum errichtet

Meistgelesene Artikel

Rauchmelder retten zwei Menschenleben

Rauchmelder retten zwei Menschenleben

2 600 Besucher in 1 000 Fahrzeugen

2 600 Besucher in 1 000 Fahrzeugen

Mit dem Rad auf die Autobahn

Mit dem Rad auf die Autobahn

Schmetterling, Homepage und Gespräche

Schmetterling, Homepage und Gespräche

Kommentare