Auf der Kreisstraße 1 in Hillern

42-Jähriger von Auto erfasst und tödlich verletzt

Hillern - Ein 42 Jahre alter Mann ist am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall auf der der Kreisstraße 1 in Hillern ums Leben gekommen. Das teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Zeugenaussagen zufolge, war der 42-Jährige gegen 16.45 Uhr im Bereich einer Bushaltestelle bei Dunkelheit plötzlich auf die Fahrbahn getreten. Eine aus Soltau mit ihrem Wagen herannahende 52-jährige Frau versuchte noch auszuweichen, konnte die Kollision aber nicht mehr verhindern. Der Mann wurde von dem Wagen erfasst, er verstarb noch an der Unfallstelle. Die 52-Jährige musste mit einem Schock ins Krankenhaus gebracht werden. Die Fahrbahn wurde vier Stunden für die Unfallaufnahme gesperrt.

Rubriklistenbild: © dpa

Alexander Zverev und Kohlschreiber weiter - Djokovic raus

Alexander Zverev und Kohlschreiber weiter - Djokovic raus

Das ist der neue Opel Crossland X

Das ist der neue Opel Crossland X

Ellen DeGeneres räumt bei People's Choice Awards ab

Ellen DeGeneres räumt bei People's Choice Awards ab

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Meistgelesene Artikel

Polizeibeamter gibt sich als Sex-Date aus und nimmt 19-Jährigen fest

Polizeibeamter gibt sich als Sex-Date aus und nimmt 19-Jährigen fest

27-Jährigen ausgeraubt

27-Jährigen ausgeraubt

Dschungelcamp-Reise: Lehrerin suspendiert

Dschungelcamp-Reise: Lehrerin suspendiert

Sekundenschlaf: Vollsperrung der A7

Sekundenschlaf: Vollsperrung der A7

Kommentare