Rund zehn Millionen Euro Fördergelder

Heidekreis bekommt nach Abzug von Soldaten Finanzspritze

Hannover - Das Land Niedersachsen verteilt rund zehn Millionen Euro Fördergelder von Bund, Land und EU auf insgesamt 31 Unternehmen und ein wirtschaftsnahes Infrastrukturprojekt. Neben mehreren Hotels und Industriebetrieben bekommt auch der Heidekreis eine Finanzspritze von 117.000 Euro, wie das niedersächsische Wirtschaftsministerium am Mittwoch mitteilte.

Mit dem Geld sollen die Folgen des Abzugs britischer Streitkräfte und der Verlegung von Bundeswehrtruppen abgemildert werden.

Der größte Batzen Geld (1,6 Millionen Euro) fließt allerdings für die Erweiterung eines Romantik-Hotels nach Bad Sachsa. Auch die Betreiber einer geplanten Wasserskianlage bei Cuxhaven bekommen 300.000 Euro. „Mit der Förderung von Unternehmen wollen wir vor allem in den strukturschwächeren Regionen Niedersachsens dauerhaft neue Arbeitsplätze schaffen und bestehende Beschäftigungsverhältnisse sichern“, sagte Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU).

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Lewandowski und Müller führen Bayern zu Zittersieg in Piräus

Lewandowski und Müller führen Bayern zu Zittersieg in Piräus

Leverkusen in Königsklasse vor dem Aus: Atlético zu clever

Leverkusen in Königsklasse vor dem Aus: Atlético zu clever

Großübung von Polizei und Rettungsdienst an BBS in Dauelsen

Großübung von Polizei und Rettungsdienst an BBS in Dauelsen

SPD beklagt Kramp-Karrenbauers Alleingang bei Syrien-Vorstoß

SPD beklagt Kramp-Karrenbauers Alleingang bei Syrien-Vorstoß

Meistgelesene Artikel

Angriff mit Vorschlaghammer: Sicherheitsmann gibt Warnschüsse ab

Angriff mit Vorschlaghammer: Sicherheitsmann gibt Warnschüsse ab

Bewaffnetes Räuber-Trio überfällt Ehepaar und Tochter in deren Haus

Bewaffnetes Räuber-Trio überfällt Ehepaar und Tochter in deren Haus

Grünes Netz: Rethem soll attraktiver werden

Grünes Netz: Rethem soll attraktiver werden

Sturm reißt Windrad-Rotorblatt ab und verursacht Schäden im Weltvogelpark

Sturm reißt Windrad-Rotorblatt ab und verursacht Schäden im Weltvogelpark