Polizeihunde müssen Grundvoraussetzungen erfüllen / Gegenstände suchen und finden

Gehorsamsprüfung als wichtigste Aufgabe

Rethem - LANDKREIS (pfa) Um als Polizeihund eingesetzt zu werden, müssen Polizeihunde bestimmte Grundvoraussetzungen erfüllen: Sie müssen Fährten beziehungsweise verlorene Gegenstände suchen und finden können, sie müssen einen guten Grundgehorsam haben und sie müssen Schutzdienst verrichten können.

All diese Grundvoraussetzungen werden dem Hund und seinem Führer jedes Jahr aufs Neue in einer Prüfung, abverlangt. Die Schutzdienstprüfung umfasst unter anderem einen Täter zu finden, auf der Flucht zu stellen, zu verbellen oder gegebenenfalls durch Zufassen festzuhalten. Die Gehorsamsprüfung ist eine der wichtigsten Aufgaben, da in den Hunden immer ein gewisses Aggressionspotenzial vorhanden ist.

Neben den abzuleistenden Prüfungen besitzen die Polizeihunde besondere Eigenschaften. So müssen sie einen ausgeprägten Spiel- und Futtertrieb haben. Nur dadurch ist eine gute Ausbildung möglich.

„Die Hunde erfüllen ihre Aufgaben nur deswegen mit einer so hohen Motivation, weil sie ganz genau wissen, dass sie dafür immer eine Belohnung in Form von Futter oder Spielzeug bekommen“, sagte Hundeführer Dierk Moheit.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Ferkelpreise im Keller – aber konsolidiert

Ferkelpreise im Keller – aber konsolidiert

Ferkelpreise im Keller – aber konsolidiert
Schwerer Unfall auf Panzerringstraße

Schwerer Unfall auf Panzerringstraße

Schwerer Unfall auf Panzerringstraße
Nach 102 030 Impfungen ist Schluss: Zentrum des Heidekreises schließt nach zehn Monaten Betrieb

Nach 102 030 Impfungen ist Schluss: Zentrum des Heidekreises schließt nach zehn Monaten Betrieb

Nach 102 030 Impfungen ist Schluss: Zentrum des Heidekreises schließt nach zehn Monaten Betrieb
Regionales Corona-Testzentrum

Regionales Corona-Testzentrum

Regionales Corona-Testzentrum

Kommentare