Heidekreis-Feuerwehr hilft in Hochwasser-Region

1 von 16
2 von 16
3 von 16
4 von 16
5 von 16
6 von 16
7 von 16
8 von 16

Land unter im Landkreis Hildesheim: Starke Regenfälle haben in Süd-Niedersachsen für Überschwemmungen gesorgt, die die Kräfte vor Ort alleine nicht mehr bewältigen können. Und so rückten auch Kreisfeuerwehrbereitschaften Süd und Nord des Heidekreises mit über 300 Einsatzkräften und rund 60 Fahrzeugen nach Hildesheim aus, um die Menschen dort zu unterstützen.

Das könnte Sie auch interessieren

Scheunenball auf Gut Varrel

Die Landjugend Hasbergen-Stuhr hat am Samstag wieder ihren alljährlichen Scheunenball auf Gut Varrel ausgerichtet. 
Scheunenball auf Gut Varrel

Sommerfest in Oyten

Die Sonne strahlte. Und damit erlebte Oyten einen enormen Ansturm auf dem Sommerfest, zu dem der Verein der Selbstständigen (VdS) Oyten in der …
Sommerfest in Oyten

„Laut & draußen“-Festival in Rotenburg

Rund 600 Besucher, drei Bands (TriPod, Hau drauf, Emerson Prime), etwas Wind, ein wenig Regen und prächtige Stimmung: Das „Laut & draußen“-Festival …
„Laut & draußen“-Festival in Rotenburg

Weiter Vermisste unter Trümmern in Genua

Während die Retter zwischen den Trümmerbergen nach Vermissten suchen, machen die Politiker Schuldige für die Tragödie in Genua aus. Viele sagen: Der …
Weiter Vermisste unter Trümmern in Genua

Meistgelesene Artikel

Training im Tiergehege: Nach jedem Stupser eine Belohnung

Training im Tiergehege: Nach jedem Stupser eine Belohnung

Viel Spaß im Spiele-Parcours

Viel Spaß im Spiele-Parcours

Notlandung in Hodenhagen: Flugzeug im Maisfeld

Notlandung in Hodenhagen: Flugzeug im Maisfeld

Lkw-Fahre übersieht Stauende auf der A 7: Zwei Schwerverletzte

Lkw-Fahre übersieht Stauende auf der A 7: Zwei Schwerverletzte

Kommentare