Auftritt in Bomlitz am 25. Oktober

Landstraßenmusik mit Felix Meyer

+
Felix Meyer tritt am Sonntag in Bomlitz auf.

Bomlitz - Aus Funk und Fernsehen bekannte Gäste sind in Bomlitz selten. Nach seinem dritten Studioalbum „Menschen des 21. Jahrhunderts“, diversen TV-Auftritten, unter anderem bei „3nach9“ oder der N3-Talkshow und einer Dokumentation auf dem Sender Arte, ist aus dem Straßenmusiker Felix Meyer schon lange mehr geworden als ein Geheimtipp. Am Sonntag, 25. Oktober, um 17 Uhr, kommt er auf Einladung des Kulturvereins Forum Bomlitz mit seinem Partner Erik Manouz in die Bomlitzer Oberschule, Am Hoop 15. Der Titel des Konzertes lautet „Landstraßenmusik“.

Eigentlich spielen die beiden mit Band in größeren Hallen, aber sie sind sich auch nicht zu schade für die kleinen Bühnen wie in Bomlitz. Trotz aller Erfolge verspürt der Chansonier und Liedermacher stets einen großen Drang nach Boden unter den Füßen und Besinnung auf das Wesentliche: „Ich habe selbst einen großen Teil meines Lebens zwischen Wäldern, Bauernhöfen, rauschenden Bäumen, Bächen und Feldern verbracht, und daher zieht es mich immer wieder aus der großen Stadt raus.“ So wundert es nicht, dass Felix Meyer die Ruhe einer Landpartie und die große Nähe zum Publikum als eine Art künstlerisches Aufatmen betrachtet.

In Begleitung von Erik Manouz tourt er durch Kleinststädte und gastiert an Spielorten, die Raum für akustische Zwischentöne lassen. Hier erzählt er von den Erlebnissen auf Reisen, den Ursprüngen seiner Lieder und singt von den skurrilsten und schönsten Bildern der vergangenen Jahre. Die Gäste können sich bei Felix Meyer und Erik Manouz auf eine vertraut-freundschaftliche Atmosphäre freuen.

Tickets im Vorverkauf gibt es zum Preis von 17 Euro, ermäßigt zwölf Euro bei Schreibwaren Bartels in Bomlitz, August-Wolff-Straße 2, der Gemeindebücherei Bomlitz, August-Wolff-Straße 3, per E-Mail an vorstand@forum-bomlitz.de und telefonisch unter 0163/ 1650184.

Mehr zum Thema:

Lätare-Spende in Verden

Lätare-Spende in Verden

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Meistgelesene Artikel

16-Jährige auf Fußgängerüberweg angefahren und schwer verletzt

16-Jährige auf Fußgängerüberweg angefahren und schwer verletzt

Walsrode fehlt ein Marktplatz

Walsrode fehlt ein Marktplatz

Unfall auf der B209: Radfahrerin stirbt

Unfall auf der B209: Radfahrerin stirbt

Nathalie Volk zum Dschungelcamp begleitet - Lehrerin vor Gericht

Nathalie Volk zum Dschungelcamp begleitet - Lehrerin vor Gericht

Kommentare