Versehentlich eingeschlossen 

Polizist schlägt Scheibe ein und rettet Baby aus überhitzem Auto

Munster/Bergen - Ein Polizeibeamter aus Munster hat am Mittwoch durch sein beherztes Handeln die Tortur eines Babys in Bergen beendet. 

Wie die Polizei berichtet, sprach eine weinende Frau den Polizeibeamten, der sich außerhalb seiner Dienstzeit in Bergen aufhielt, an und bat ihn um Hilfe. Sie habe ihr neun Monate altes Baby in ihrem Auto eingeschlossen und den Fahrzeugschlüssel versehentlich im Fahrzeug gelassen. 

Polizei, Rettungswagen und Ehemann waren bereits verständigt, jedoch noch nicht eingetroffen. Steigende Temperaturen außen und stickige Hitze im Fahrzeug ließen das verschwitzte Kind schreien. Kurzerhand schlug der 34-Jährige eine Scheibe des Fahrzeugs ein, nahm das Kind und übergab es der Mutter. 

Es schien wohlauf. Mit einem Rettungswagen wurde es in Begleitung seiner Mutter vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

Auch Tiere leiden in Autos 

Immer wieder gibt es Berichte über Kleinkinder oder auch Hunde, die bei hohen Temperaturen im Auto gelassen werden. Etwa in Achim befreite die Polizei erst im Mai einen zurückgelassenen Hund aus einem Fahrzeug, indem ein Beamte eine Scheibe einschlug

Rechtsanwältin Daniela Mielchen erklärt, dass auch Passanten dies tun dürften, "wenn es dem Hund erkennbar so schlecht geht, dass das Warten auf den Besitzer oder die Polizei eine unmittelbare Gefahr für das Leben des Hundes bedeuten könnte." 

Hitze im Wagen nicht auszuhalten 

Doch wie fühlt es sich eigentlich an, in einem heißen Wagen gefangen zu sein? Das fragte sich auch NFL-Spieler Tyrann Mathieu der Arizona Cardinals' und machte den Selbstversuch

Rubriklistenbild: © imago/Westend61

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Erinnerung an den Krieg: Sarajevos "Tunnel des Lebens"

Erinnerung an den Krieg: Sarajevos "Tunnel des Lebens"

Pebble Beach: Autoneuheiten beim Oldtimergipfel

Pebble Beach: Autoneuheiten beim Oldtimergipfel

Rasende Raubkatze - 25 Jahre Jaguar XJ220

Rasende Raubkatze - 25 Jahre Jaguar XJ220

Bilder: Nordamerika im Bann der totalen Sonnenfinsternis

Bilder: Nordamerika im Bann der totalen Sonnenfinsternis

Meistgelesene Artikel

Walsroder fiebern NDR-Stadtwette entgegen

Walsroder fiebern NDR-Stadtwette entgegen

24-Jähriger verliert Kontrolle über seinen Wagen 

24-Jähriger verliert Kontrolle über seinen Wagen 

Unwetter: Nur kurz, aber gewaltig

Unwetter: Nur kurz, aber gewaltig

Rundballen treffen Biker

Rundballen treffen Biker

Kommentare