Vorbereitungen für Strandfest laufen

„80 Jahre und kein bisschen leise!“

+
Fantasievoll geht es beim Umzug zu.

Dorfmark - Das Strandfest in Dorfmark feiert in diesem Jahr seinen 80. Geburtstag. Start in das dreitägige Jubiläumswochenende ist am Freitag, 7. August. Erneut wird die Dorfgemeinschaft beweisen, wie sie erfolgreich große Feste organisiert.

Für Sven Wittenberg und Christian Schuh sowie das gesamte Organisationsteam steigt die Anspannung in der Endphase der Vorbereitungen. „So ein riesiges Fest macht man nicht mal so im Vorübergehen“, wissen die Chefplaner des Strandfest-Komitees. Die beiden sind ein eingespieltes Team. „Wir beide machen das ja alles nicht alleine. Wir haben ein riesiges Team an freiwilligen Helfern und es gibt mehrere Arbeitsgruppen für spezielle Aufgaben. So sind einige für den Kulissenaufbau im Strandbad für die große Abendshow verantwortlich“, sagt Schuh.

Eine Woche vorher geht es langsam los. Gestartet wird mit dem Aufstellen des großen Festzeltes. Über den gesamten Platz müssen Wasser und Abwasserleitungen gelegt werden. Wichtig ist, dass die Toiletten funktionieren. Ein weiteres leistungsstarkes Team kümmert sich um Organisation, Anmeldungen und Ablauf des sonntäglichen Strandfestumzuges.

Selbstständig arbeitet das Wasserorgel-Team der Freiwilligen Feuerwehr Dorfmark unter der Leitung von Andreas Schulenburg. Die Orgel ist fester Programmbestandteil der großen Abendshow, die mit einem Abschlussfeuerwerk endet. „Das Abschluss-Feuerwerk ist aber nicht das Ende des Strandfestes“, betonen Wittenberg und Schuh.

„Insgesamt bewegen wir einen Etat von über 60000 Euro. Da freuen wir uns über die Finanzspritzen von Sponsoren natürlich besonders“, sagt Schuh. Die Organisatoren freuen sich auch, dass sie die Eintrittspreise nicht erhöhen mussten. Tickets für die Abendveranstaltungen gibt es unter www.strandfest-dorfmark.de/tickets-2015 und an der Abendkasse.

Das Programm: Freitag, 7. August: ab 21 Uhr: ffn-Party am Badeteich. Mit dabei: Die „Junx – und das Leben macht wieder Spaß!“ sowie DJ Marki Mark.

Samstag, 8. August: 16 Uhr: Fischerstechen auf dem Badeteich. Anmeldungen bis 15 Minuten vor Beginn am Badeteich. 20.30 Uhr: Varieté-Abendprogramm auf der Wasserbühne, unter anderem mit der Dorfmarker Wasserorgel, Feuer und Akrobatik, XXL-Comedy und Feuerwerk. Anschließend Party mit der Top-40-Cover-Band „Countdown“ und dem DJ-Team von MKM DiscoTeam.

Sonntag, 9. August: 11 Uhr: Frühschoppen auf dem Parkplatz vor dem Kaufhaus Ranck mit dem Frühstücks-Beat-Duo. 14 Uhr: Festumzug, Start Ecke Becklinger Straße/Hauptstraße. Dorfmark ist für den Durchgangsverkehr gesperrt. Anschließend wird auf dem Festplatz weitergefeiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Diese 10 Dinge sollten Sie aus Ihrer Küche entfernen

Diese 10 Dinge sollten Sie aus Ihrer Küche entfernen

Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos

Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos

So funktioniert Virtual Fitness

So funktioniert Virtual Fitness

Geschichte und Zukunft des Wankelmotors

Geschichte und Zukunft des Wankelmotors

Meistgelesene Artikel

Der erste Alpaka-Nachwuchs in Kirchwahlingen

Der erste Alpaka-Nachwuchs in Kirchwahlingen

Fußboden aus Flusskieseln und Mehlkammer

Fußboden aus Flusskieseln und Mehlkammer

Lischke: „Wir müssen einfach in anderen Formaten denken“

Lischke: „Wir müssen einfach in anderen Formaten denken“

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries im Gespräch mit dem Mittelstand

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries im Gespräch mit dem Mittelstand

Kommentare