24-Jähriger schwer verletzt

Unfall nach Alkoholkonsum: Auto prallt gegen Baum

+

Bad Fallingbostel - Vermutlich, weil er unter Einfluss von Alkohol mit seinem Auto unterwegs war, ist ein 24 Jahre alter Mann am Samstag von der Straße abgekommen. Bei dem Unfall wurde er schwer verletzt.

Am frühen Samstagmorgen  war der 24-jährige Bad Fallingbosteler betrunken zwischen Bad Fallingbostel und Vierde unterwegs, teilte die Polizei am Sonntag mit. Nachdem er von der Fahrbahn abgekommen war, prallte er demnach mit dem Heck seines Fahrzeugs gegen eine Birke. 

Der Mann verletzte sich dabei schwer. An seinem Wagen entstand Totalschaden. Auch die angefahrene Birke musste noch in der Nacht durch die Feuerwehr gefällt werden. Aufgrund seiner Alkoholisierung wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet und sein Führerschein sichergestellt.

kom

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Kampf gegen die Buschfeuer in Kalifornien geht weiter

Kampf gegen die Buschfeuer in Kalifornien geht weiter

Wetter bleibt ungemütlich

Wetter bleibt ungemütlich

Weihnachtskonzert des Gymnasiums am Wall

Weihnachtskonzert des Gymnasiums am Wall

Neue Autos 2018: Vor allem Geländewagen kommen

Neue Autos 2018: Vor allem Geländewagen kommen

Meistgelesene Artikel

Walsrode: Geschäftsleute gründen BNI Mercurius

Walsrode: Geschäftsleute gründen BNI Mercurius

Heidekreis zeichnet verdiente Ehrenamtliche aus

Heidekreis zeichnet verdiente Ehrenamtliche aus

Lärmschutz für den Burghof sorgt in Rethem für Frust

Lärmschutz für den Burghof sorgt in Rethem für Frust

Marlene Jaschke tritt in Walsrode auf

Marlene Jaschke tritt in Walsrode auf

Kommentare