37-Jähriger im Krankenhaus

Streit wegen Stromrechnung: Mann sticht auf Vermieter ein

Bad Fallingbostel - Ein Streit wegen einer vermeintlich nicht bezahlten Stromrechnung ist am Donnerstag in Bad Fallingbostel eskaliert. 

In einem Mehrfamilienhaus an der Straße „Oerbker Berg“ kam es zwischen dem 32-jährigen Mieter und dem 37-jährigen Vermieter zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung, dann zu einer Schlägerei. Das schreibt die Polizei in einer Pressemitteilung.

Im Verlauf der körperlichen Auseinandersetzung nahm der 32-Jährige ein Küchenmesser und stach es dem Vermieter in den Unterbauch. Der 37-Jährige kam mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus, Lebensgefahr bestand nicht. Der Täter wurde festgenommen und nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen entlassen. Die Beamten leiteten Verfahren wegen gefährlicher und einfacher Körperverletzung ein.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

FC-Bayern-Fußballer dürfen Audi e-tron ausprobieren: Ist er der neue Dienstwagen?

FC-Bayern-Fußballer dürfen Audi e-tron ausprobieren: Ist er der neue Dienstwagen?

Machtprobe in Venezuela: USA und EU stützen Opposition

Machtprobe in Venezuela: USA und EU stützen Opposition

Flusskreuzfahrt von Köln nach Amsterdam

Flusskreuzfahrt von Köln nach Amsterdam

Sind Mitflugzentralen eine echte Alternative?

Sind Mitflugzentralen eine echte Alternative?

Meistgelesene Artikel

Betrunken gegen einen Baum: Autofahrer schwer verletzt

Betrunken gegen einen Baum: Autofahrer schwer verletzt

Konkurrenz zum Miniatur Wunderland: Snow Dome plant Rekord-Modelleisenbahn

Konkurrenz zum Miniatur Wunderland: Snow Dome plant Rekord-Modelleisenbahn

Mann fordert junges Mädchen zu sexuellen Handlungen auf

Mann fordert junges Mädchen zu sexuellen Handlungen auf

Kritik an Stickoxid-Grenzwerten: CDU setzt sich für Überprüfung ein

Kritik an Stickoxid-Grenzwerten: CDU setzt sich für Überprüfung ein

Kommentare