37-Jähriger im Krankenhaus

Streit wegen Stromrechnung: Mann sticht auf Vermieter ein

Bad Fallingbostel - Ein Streit wegen einer vermeintlich nicht bezahlten Stromrechnung ist am Donnerstag in Bad Fallingbostel eskaliert. 

In einem Mehrfamilienhaus an der Straße „Oerbker Berg“ kam es zwischen dem 32-jährigen Mieter und dem 37-jährigen Vermieter zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung, dann zu einer Schlägerei. Das schreibt die Polizei in einer Pressemitteilung.

Im Verlauf der körperlichen Auseinandersetzung nahm der 32-Jährige ein Küchenmesser und stach es dem Vermieter in den Unterbauch. Der 37-Jährige kam mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus, Lebensgefahr bestand nicht. Der Täter wurde festgenommen und nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen entlassen. Die Beamten leiteten Verfahren wegen gefährlicher und einfacher Körperverletzung ein.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Schwangere Meghan kürzt Programm ihrer Pazifikreise

Schwangere Meghan kürzt Programm ihrer Pazifikreise

34. Diepholzer Grafensonntag lockt Massen an

34. Diepholzer Grafensonntag lockt Massen an

Mehr Härte, weniger Waffen? Saudi-Politik auf dem Prüfstand

Mehr Härte, weniger Waffen? Saudi-Politik auf dem Prüfstand

Köln auch ohne Sieg weiter vorn: Union und HSV torlos

Köln auch ohne Sieg weiter vorn: Union und HSV torlos

Meistgelesene Artikel

Unfall auf der A27: Zwei Menschen verbrennen im Sportwagen 

Unfall auf der A27: Zwei Menschen verbrennen im Sportwagen 

„Kultur mit Stiel“: Alles rund um den Apfel

„Kultur mit Stiel“: Alles rund um den Apfel

„Stolze“ Überladung: Sprinter mit 18 Personen plus Gepäck unterwegs

„Stolze“ Überladung: Sprinter mit 18 Personen plus Gepäck unterwegs

Quadfahrer bei Unfall schwer verletzt

Quadfahrer bei Unfall schwer verletzt

Kommentare