Vermutlich Brandstiftung

Schulausfall nach Feuer in der Oberschule Bad Fallingbostel

+

Bad Fallingbostel - Bei einem Einbruch in eine Oberschule in Bad Fallingbostel (Landkreis Heidekreis) hat es in einem Klassenraum gebrannt.

Weil das Feuer in einem Papierkorb ausgebrochen war, wurde von Brandstiftung ausgegangen, wie die Feuerwehr am Sonntag mitteilte. Die Feuerwehr löschte den Brand. 

Die bislang unbekannten Einbrecher beschädigten unter anderem ein Aquarium in dem Gebäude. In der Schule entstand laut Feuerwehr aufgrund des Qualms ein sehr großer Sachschaden.

Wie der Landrat des Heidekreises Manfred Ostermann mitteilte, falle der Unterricht am Montag an der Schule aus.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Schmelzer schießt Dortmund in Bergamo ins Achtelfinale

Schmelzer schießt Dortmund in Bergamo ins Achtelfinale

Elfter Markt der Möglichkeiten im Weyher Rathaus

Elfter Markt der Möglichkeiten im Weyher Rathaus

"Jugend forscht" in Diepholz

"Jugend forscht" in Diepholz

Boliden-Ranking: Das sind die schnellsten Sportwagen der Welt

Boliden-Ranking: Das sind die schnellsten Sportwagen der Welt

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt und tritt auf Fußgängerpaar ein

Mann schlägt und tritt auf Fußgängerpaar ein

Zigarettenbande schlägt in Rethem zu

Zigarettenbande schlägt in Rethem zu

Widerstand geleistet

Widerstand geleistet

Auf der Suche nach Stammzellenspender für Stephan Wagner

Auf der Suche nach Stammzellenspender für Stephan Wagner

Kommentare