Streit unter Geschwistern

Bad Fallingbostel -  In einem Wohngebäude der Flüchtlingsunterkunft Camp West kam es zwischen zwei Familienangehörigen zu Streitigkeiten, in deren Verlauf der 20-jährige Bruder seine 21-jährige Schwester mit einem bisher unbekannten Gegenstand am Rücken verletzte.

Das Opfer wurde mit leichten Schnittwunden ins Walsroder Krankenhaus eingeliefert und dort ambulant behandelt. Der Bruder wurde zunächst vorläufig festgenommen und nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet, zudem wird er in einem anderen Wohngebäude innerhalb der Flüchtlingsunterkunft untergebracht.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema:

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

XXL-Faschingsparty in Bothel

XXL-Faschingsparty in Bothel

Werder-Training am Sonntag

Werder-Training am Sonntag

Meistgelesene Artikel

Heidepark: Start ohne „Colossos“

Heidepark: Start ohne „Colossos“

27-Jährigen ausgeraubt

27-Jährigen ausgeraubt

Unfall auf der A7: Transporterfahrer eingeklemmt

Unfall auf der A7: Transporterfahrer eingeklemmt

Frau in Munster getötet: Täter festgenommen

Frau in Munster getötet: Täter festgenommen

Kommentare