Heidekreis-SPD benennt Kandidaten für die Kommunalwahl am 11. September

„Mit Herz und Verstand“

Die Kandidaten der SPD im Heidekreis für die Kommunalwahl am 11. September. - Fotos: Bätje

Bad Fallingbostel - „Politik mit Herz und Verstand“, lautet der Slogan der SPD für den Wahlkampf auf kommunaler Ebene. Er prangte anlässlich der Wahlkreiskonferenz der SPD am Sonnabend in Bad Fallingbostel auf einem Banner. Es ging um die Verabschiedung des Programms für die Kommunalwahl am 11. September sowie die Bestätigung der Kandidaten für die sechs Wahlbezirke.

Der Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil begrüßte 92 Parteimitglieder im Kursaal. Er gedachte besonders des verstorbenen freien Journalisten Hartmut Wehler.

Für die Wahlvorbereitung forderte Klingbeil von seinen Mitstreitern, offen aufeinander zuzugehen und Mitarbeit anzubieten. Er rief dazu auf, Farbe zu bekennen. „Wir haben die inhaltlichen Grundlagen, um erfolgreich in den Wahlkampf im Heidekreis zu gehen“, ermunterte er die Anwesenden. Er sei guter Dinge, dass man das Geplante auch umsetzen könne. „Wir sind eine verlässliche Kraft in dieser Region“, betonte er. Man wolle den Landkreis voranbringen und dazu biete sich jetzt eine große Chance. „Wir sind verlässlich,wollen gestalten und dazu müssen wir uns positionieren.“

Die SPD stehe für die Begriffe „Aufbruch“ und „Zukunft“. Dem politischen Gegner warfen er und Dieter Möhrmann, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion, vor, mit ähnlichen Parolen in den vergangenen Wahlkampf gegangen zu sein. Von einer Umsetzung sei wenig zu spüren gewesen.

SPD-Mitglieder bei der Abstimmung.

Das Entscheidende sei nicht das Programm, sondern die Menschen, die es umsetzen müssten. Und da sieht sich die SPD gut aufgestellt. Im Wahlprogramm nennt die Partei 14 Themen, die es anzupacken gilt. Eventuell sollen noch Schwerpunkte gesetzt werden, doch zunächst einmal sind es folgende Bereiche, mit denen sich die Politik intensiv auseinandersetzen will: 1. Der Heidekreis an sich, 2. Einstehen für verlässliche Politik, 3. Setzen auf eine gelingende Integration, 4. Gewährung der öffentlichen Sicherheit, 5. Förderung von Arbeit und Wachstum in der Region, 6. Ausbau und Sicherung von Bildung, 7. Heimat für Familien, Familienpolitik und sozialer Wohnungsbau, 8. Gutes Leben im Alter, 9. Energieregion Heidekreis, 10. Mobilität sichern, Infrastruktur schaffen, 11. Moderne Verwaltung, 12. Gesundheitsversorgung im Heidekreis, 13. Kultur im Heidekreis und 14. Solide Finanzen.

Möhrmann zollte der Stadt Bad Fallingbostel sowie dem Gemeindefreien Bezirk Lob. Man müsse angesichts der Situation mit dem Flüchtlingscamp den Hut ziehen.

Kandidatennamen für den Südkreis

Wahlbezirk 5 Walsrode  (Reihenfolge entsprechen dem Listenplatz): Hans- Henning Meyer, Sylvia Schultze, Thomas Gross, Cord Bergmann, Rüdiger Laabs, Christel Stelter, Hartmut Mindermann, Elke Baunack, Uwe Herold, Katrin Püngel, Tomke Wibbertmann und Bernd Schriewer.

Wahlbereich Ahlden/Rethem/Schwarmstedt: Claudia Schiesgeries, Schwarmstedt; Jürgen Hestermann, Ahlden; Annette Schütz, Rethem; Metin Colpan, Schwarmstedt; Tobias Koglin, Hademstorf; Manfred Franke, Schwarmstedt; Moritz Mestwerdt, Schwarmstedt; Heike Lorenz, Schwarmstedt; Jürgen Hildebrandt, Schwarmstedt; Stephan Lüchau, Rethem; Volker Baumann, Schwarmstedt, und Jörg Schiesgeries, Schwarmstedt.

Bezirk 4 Bad Fallingbostel/Bomlitz/Gemeindefreier Bezirk: Karin Fedderke, Bad Fallingbostel; Sebastian Zinke, Bomlitz; Wolfgang Börner, Bad Fallingbostel; Ingelore Brandt, Bomlitz; Normen Dieckmann, Bad Fallingbostel; Kurt Kastenschmidt, Bomlitz; Dietmar Meinhold, Bad Fallingbostel; Iris Schmidt, Bomlitz; Torsten Niemeyer, Bad Fallingbostel; Nico Aigner, Bomlitz; Marco Bussler, Bad Fallingbostel; Vera Kremer, Bomlitz.

Mehr zum Thema:

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Meistgelesene Artikel

Oldtimer-Treffen in Rethem ein Publikumsmagnet

Oldtimer-Treffen in Rethem ein Publikumsmagnet

Betrunkener Mann stürzt von seinem Balkon

Betrunkener Mann stürzt von seinem Balkon

Großer Andrang auf dem Hof

Großer Andrang auf dem Hof

Honerdingen vertritt den Heidekreis in Loxstedt

Honerdingen vertritt den Heidekreis in Loxstedt

Kommentare