Jugendzeltlager des Niedersächsischen Sportschützenverbandes endet

Nach knapp 14 Tagen endete das Jugendzeltlager des Niedersächsischen Sportschützenverbandes.
1 von 28
Nach knapp 14 Tagen endete das Jugendzeltlager des Niedersächsischen Sportschützenverbandes.
Nach knapp 14 Tagen endete das Jugendzeltlager des Niedersächsischen Sportschützenverbandes.
2 von 28
Nach knapp 14 Tagen endete das Jugendzeltlager des Niedersächsischen Sportschützenverbandes.
Nach knapp 14 Tagen endete das Jugendzeltlager des Niedersächsischen Sportschützenverbandes.
3 von 28
Nach knapp 14 Tagen endete das Jugendzeltlager des Niedersächsischen Sportschützenverbandes.
Nach knapp 14 Tagen endete das Jugendzeltlager des Niedersächsischen Sportschützenverbandes.
4 von 28
Nach knapp 14 Tagen endete das Jugendzeltlager des Niedersächsischen Sportschützenverbandes.
Nach knapp 14 Tagen endete das Jugendzeltlager des Niedersächsischen Sportschützenverbandes.
5 von 28
Nach knapp 14 Tagen endete das Jugendzeltlager des Niedersächsischen Sportschützenverbandes.
Nach knapp 14 Tagen endete das Jugendzeltlager des Niedersächsischen Sportschützenverbandes.
6 von 28
Nach knapp 14 Tagen endete das Jugendzeltlager des Niedersächsischen Sportschützenverbandes.
Nach knapp 14 Tagen endete das Jugendzeltlager des Niedersächsischen Sportschützenverbandes.
7 von 28
Nach knapp 14 Tagen endete das Jugendzeltlager des Niedersächsischen Sportschützenverbandes.
Nach knapp 14 Tagen endete das Jugendzeltlager des Niedersächsischen Sportschützenverbandes.
8 von 28
Nach knapp 14 Tagen endete das Jugendzeltlager des Niedersächsischen Sportschützenverbandes.

Mit einem Fackelumzug verabschiedeten sich mehr als 200 Jugendliche und etwa 60 Helfer, die knapp 14 Tage im Jugendzeltlager des Niedersächsischen Sportschützenverbandes an der Heidmarkhalle in Bad Fallingbostel logierten

Am Schlussabend gab es die oligatorischen Urkunden für die Helfer sowie bei den Teilnehmern der Sieger und Platzierten des Fünfkampfs und des Medaillenschießens. Ein Tondokument mit dem von einer Gruppe gesungenen Lied wird "Heini" Wussow, der in diesem Jahr aus Krankheitsgründen von seinem Sohn Jonas vertreten wurde, in der Reha eine Freude bereiten.

Das könnte Sie auch interessieren

Neujahrsempfang der Bundeswehr in Rotenburg

Vor rund 120 geladenen Gästen unter anderem aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Militär und Verbänden blickte der Standortälteste Oberstleutnant …
Neujahrsempfang der Bundeswehr in Rotenburg

Neujahrsempfang in Visselhövede

Gemeinsame Veranstalter des Neujahrsempfangs waren der Gewerbeverein, der Stadtrat und die Visselhöveder Verwaltung. Rund 300 Gäste aus aus allen …
Neujahrsempfang in Visselhövede

Werder-Training am Mittwoch

Die Profis von Werder Bremen kamen am Mittwoch zu zwei Trainingseinheiten zusammen.
Werder-Training am Mittwoch

Lorenz Büffel und DJ Toddy heizen Sixdays-Besuchern ein

Lorenz Büffel und DJ Toddy geben am Montag musikalisch ordentlich Gas, um die Gäste aus Bremen, dem Umland, aber auch weitangereiste Gäste gut zu …
Lorenz Büffel und DJ Toddy heizen Sixdays-Besuchern ein

Meistgelesene Artikel

Peppa Pig Land ist die neue Attraktion im Heide Park Resort

Peppa Pig Land ist die neue Attraktion im Heide Park Resort

Hochzeitsmesse in der Villa Wolff in Bomlitz

Hochzeitsmesse in der Villa Wolff in Bomlitz

Colossos: Holzachterbahn im Heide Park Soltau wird saniert 

Colossos: Holzachterbahn im Heide Park Soltau wird saniert 

Ladendieb festgehalten

Ladendieb festgehalten