Eintritt frei

Harfenistin konzertiert in Benefeld

+
Harfenistin Johanna Dorothea Görißen.

Benefeld – Die Freie Waldorfschule Benefeld und das Forum Bomlitz laden zu einem Konzert in der Reihe „Beflügelt...“ ein. Am Sonntag 12. Mai, um 17 Uhr, wird im Pavillon der Waldorfschule Benefeld die 19-jährige Harfenistin Johanna Dorothea Görißen zu Gast sein. Seit 2015 studiert sie bei Prof. Maria Graf an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler” in Berlin. Als Solistin konzertiert sie seit Jahren, unter anderem im Rahmen des Schleswig-Holstein Musikfestivals und mit den Göttinger Symphonikern.

Auf dem Programm stehen Praeludium und Fuge b-Moll, BWV 867, von J.S. Bach, Sonate für Harfe (Allegretto, Lento und Perpetuum mobile) von Germaine Tailleferre (1892-1983), Une Châteleine en sa Tour, op. 110, von Gabriel Fauré (1845-1924), Sarabanda e toccata von Nino Rota (1911-1979), Le Jardin Mouillé von Jaques de la Presle (1888-1969), Variationen op. 36 sur l’air „Je suis encore dans mon printemps” von Louis Spohr (1784-1859) und Ballade Fantastique von Henriette Renié (1875-1956).

Der Eintritt ist frei. Zur Finanzierung der Konzertreihe wird um Spenden gebeten.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Die Nachtmärkte auf Taiwan

Die Nachtmärkte auf Taiwan

Diese überwältigenden kroatischen Inseln sollten Sie gesehen haben

Diese überwältigenden kroatischen Inseln sollten Sie gesehen haben

Diese Apps kennen Flora und Fauna

Diese Apps kennen Flora und Fauna

Rabatte auf Mallorca, Sparen in Tunesien

Rabatte auf Mallorca, Sparen in Tunesien

Meistgelesene Artikel

Nach Unfall mit drei Lastwagen auf der A27: Vollsperrung aufgehoben

Nach Unfall mit drei Lastwagen auf der A27: Vollsperrung aufgehoben

Ärger in der Disco: Zwei Gäste legen sich mit Türsteher und Besuchern an

Ärger in der Disco: Zwei Gäste legen sich mit Türsteher und Besuchern an

Colossos im Heide Park: Rund 5.300 Fahrgäste erleben täglich „Kampf der Giganten“

Colossos im Heide Park: Rund 5.300 Fahrgäste erleben täglich „Kampf der Giganten“

Altenwahlingen siegt erneut

Altenwahlingen siegt erneut

Kommentare