Für Flüchtlingskinder in Oerbke

Puppen übergeben

+
Brigitte Eisenberg, Dennis Protz, Inken Mahnsen und Antje Ernst (v.l.) mit den Käthe-Kruse-Puppen für die Flüchtlingskinder.

Oerbke - Neue Lieblinge für die Flüchtlingskinder in Oerbke: In einer gemeinsamen Aktion mit dem Spielemuseum Soltau und dem Hotel „anders“ Walsrode wurden jetzt Käthe-Kruse-Spielpuppen übergeben, die sicherlich viel Freude bereiten werden.

Ein Walsroder Rentner hatte eine „kriegsversehrte“ Käthe-Kruse-Puppe während einer Sammelaktion des Hotels zur Verfügung gestellt (wir berichteten). Gemeinsam mit dem Spielemuseum in Soltau entstand die Idee, die Puppe in Soltau zu belassen, aber neue Käthe-Kruse-Puppen für die Kinder zu besorgen.

Die Leiterin der Kinderbetreuung in Oerbke, die Hannoveranerin Inken Mahnsen, zeigte sich von der Idee sehr angetan. Gemeinsam mit Dennis Protz vom DRK-Kreisverband nahm sie die Puppen von Antje Ernst (Spielemuseum) und Brigitte Eisenberg vom „anders“ entgegen. Das Hotel plant in Absprache mit dem DRK im März einen weiteren Sammeltermin.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 

Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 

Blutige Unruhen in Jerusalem: Bilder der Wut und Gewalt

Blutige Unruhen in Jerusalem: Bilder der Wut und Gewalt

William und Kate bringen Glamour nach Hamburg

William und Kate bringen Glamour nach Hamburg

Tote und viele Verletzte bei Unruhen wegen Tempelberg-Krise

Tote und viele Verletzte bei Unruhen wegen Tempelberg-Krise

Meistgelesene Artikel

Der erste Alpaka-Nachwuchs in Kirchwahlingen

Der erste Alpaka-Nachwuchs in Kirchwahlingen

Fußboden aus Flusskieseln und Mehlkammer

Fußboden aus Flusskieseln und Mehlkammer

Lischke: „Wir müssen einfach in anderen Formaten denken“

Lischke: „Wir müssen einfach in anderen Formaten denken“

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries im Gespräch mit dem Mittelstand

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries im Gespräch mit dem Mittelstand

Kommentare