Einsatz für Erhalt der plattdeutschen Sprache

Auszeichnung für Gustav Isernhagen

+
Friedrich-Otto Ripke (r.) heftet Gustav Isernhagen die Ehrennadel ans Revers.

Bad Fallingbostel - Mit der Ehrennadel des Heidekreises wurde Gustav Isernhagen auf der jüngsten Sitzung des Kreistages ausgezeichnet. Der Vorsitzende des Gremiums, Friedrich-Otto Ripke, sprach die Laudatio auf Platt. Die Ehrennadel werde als höchste Anerkennung für besondere Verdienste im ehrenamtlichen Bereich verliehen. Isernhagen habe sich mehr als 40 Jahre lang für das Wohl der Bürger eingesetzt und sich für die Pflege und Förderung der plattdeutschen Sprache eingesetzt.

Von 1952 bis 2007 engagierte sich Isernhagen als Organist, Chorleiter sowie Kirchenvorsteher und Synodaler in der Zionskirche in Soltau. Von 1967 bis 1999 war er im Vorstand des Vereins für die niedersächsisch-lutherische Heimvolkshochschule Hermannsburg tätig. Seit 2012 ist er Aufsichtsratsvorsitzender des dortigen evangelischen Bildungszentrums.

„Vorbildlich ist der unermüdliche Einsatz von Herrn Isernhagen für die Gemeinde Wietzendorf“, so Ripke. Er war von 1975 bis 2002 Vorsitzender des DRK-Ortsvereins, gründete 1977 den Heimatverein Peetshof Wietzendorf und war bis 2007 dessen Vorsitzender. Als Leiter der Archivgruppe im Verein war er maßgeblich am Aufbau des historischen Archivs beteiligt.

Politisch war Isernhagen als Ratsherr und Bürgermeister in Wietzendorf aktiv, engagierte sich als Kreistagsmitglied und Landtagsabgeordneter. Im August 2014 erhielt er das Verdienstkreuz am Bandes des Verdienstordens der Bundesrepublik.

Seit 2008 ist Isernhagen Beauftragter für Plattdeutsch im Heidekreis. Ripke nannte die Seminare „Plattdüütsch för de Lütten“ und das Forum Plattdüütsch SFA. Weitere Projekte seien die Plattdüütsche Waek sowie die Aufnahme von Tondokumenten zur Sicherung der Sprache.

sal

Mehr zum Thema:

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

Meistgelesene Artikel

Schlägerei vor Diskothek

Schlägerei vor Diskothek

Walsrode fehlt ein Marktplatz

Walsrode fehlt ein Marktplatz

Unfall auf der B209: Radfahrerin stirbt

Unfall auf der B209: Radfahrerin stirbt

Hunde beißen Jogger

Hunde beißen Jogger

Kommentare