Diebesgut bei weiterer Tat gefunden

Bad Fallingbostel – Ein Angestellter eines Geschäfts in der Vogteistraße in Bad Fallingbostel beobachtete am Freitagnachmittag, dass ein Kunde sich eine E-Zigarette mit Zubehör in die Tasche steckte, während ein anderer Kunde versuchte, ihn in ein Gespräch zu verwickeln. Der Angestellte konnte den Diebstahl verhindern und die Person festhalten, schreibt die Polizei in ihrer Pressemitteilung.

Bei der weiteren Überprüfung stellten die Beamten fest, dass der 29-jährige Mann weitere Gegenstände bei sich trug, die einem Diebstahl zugeordnet werden konnten, der zuvor durch dieselben Personen in Walsrode in einem Geschäft in der Langen Straße begangen worden war. Auch hier waren die Täter zu zweit aufgetreten, konnten jedoch flüchten, heißt es weiter. Die Ermittlungen zu den Taten dauern an.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Amtsenthebungsverfahren - Trump: Würde gern hingehen

Amtsenthebungsverfahren - Trump: Würde gern hingehen

Teenager träumen eher von traditionellen Jobs

Teenager träumen eher von traditionellen Jobs

Kreuzfahrten: Wie umweltfreundlich und vertretbar sind sie wirklich?

Kreuzfahrten: Wie umweltfreundlich und vertretbar sind sie wirklich?

So beugen Sie dem Hexenschuss vor

So beugen Sie dem Hexenschuss vor

Meistgelesene Artikel

Ärger nach Trecker-Demo: Bauern beseitigen Spuren des Protests

Ärger nach Trecker-Demo: Bauern beseitigen Spuren des Protests

Freitag Trecker-Demo

Freitag Trecker-Demo

Großeinsatz im Heidekreis: Kontrolle von Bordellen, Spielhallen und Wettbüros

Großeinsatz im Heidekreis: Kontrolle von Bordellen, Spielhallen und Wettbüros

Mit Lockmitteln und Tricks: Große Jahresinventur in Walsrode

Mit Lockmitteln und Tricks: Große Jahresinventur in Walsrode

Kommentare