Ressortarchiv: Heidekreis

Tischtennis-Jungen bleiben dran

Tischtennis-Jungen bleiben dran

Rethem - Rethems Tischtennis-Jungen bleiben am Tabellenführer SV Trauen/Oerrel dran. Zwar sind sie zwischenzeitlich auf Rang drei zurück gefallen, doch das liegt daran, dass Schülern II zwei Begegnungen mehr ausgetragen hat.
Tischtennis-Jungen bleiben dran
Kreissparkasse steht gut da

Kreissparkasse steht gut da

Walsrode - Obwohl das Marktumfeld nach der weltweiten Finanzkrise und der immer noch anhaltenden Niedrigzinsphase nicht einfach ist, gehört die Kreissparkasse in Walsrode (KSK) zu den erfolgreichsten Sparkassen in Niedersachsen und liegt über dem Durchschnitt im Land. Dies machte KSK-Vorstand Ernst-Otto Bahr bei der Vorstellung der Bilanz 2013 deutlich.
Kreissparkasse steht gut da
Personalkarussell dreht sich

Personalkarussell dreht sich

Rethem - Das politische Personalkarussell dreht sich in Rethem und bringt Veränderungen in den Rat und in den Verwaltungsausschuss der Stadt: Dieter Moll wird vor der nächsten Ratssitzung am 12. Februar seine Ämter als 1. stellvertretender Bürgermeister und als Beigeordneter im Verwaltungsausschuss niederlegen, dem Stadtrat aber erhalten bleiben.
Personalkarussell dreht sich

Stärkung der Medienkompetenz

Walsrode - Das Capitol-Theater in Walsrode ist vom 17. bis 21. Februar Gastgeber der SchulKinoWochen. Landesweit können die Veranstalter Vision Kino und Film & Medienbüro Niedersachsen bereits großes Interesse der Schulen an einem Kinobesuch feststellen. Deshalb wird eine frühzeitige Anmeldung empfohlen, um den Wunschfilm auch tatsächlich sehen zu können oder mit dem Projektbüro Alternativen zu klären.
Stärkung der Medienkompetenz
Dialog statt Monolog

Dialog statt Monolog

Rethem - HEIDEKREIS · Rund 200 Menschen aus allen gesellschaftlichen Bereichen haben sich trotz eisiger Kälte nicht davon abhalten lassen, am Neujahrjahrsempfang der Heidekreis-SPD und der SPD-Kreistagsfraktion teilzunehmen.
Dialog statt Monolog
Von der Frisur bis zum Kleid

Von der Frisur bis zum Kleid

Walsrode - Draußen Schnee und Frost, drinnen Wärme und Gedanken an den für manch einen schönsten Tag im Leben. Die Rede ist von der Walsroder Hochzeitsmesse in der Stadthalle der Löns-Stadt. Trotz widriger Straßenverhältnisse war die Schau am Sonntag gut besucht.
Von der Frisur bis zum Kleid

Versorgungslücke wird geschlossen

Soltau - Landrat Manfred Ostermann zeigte sich im Pressegespräch hoch erfreut, dass eines der von ihm initiierten Projekte nach gut fünf Jahren endlich auf der richtigen Spur ist.
Versorgungslücke wird geschlossen

Vortrag zum Thema „Natürlich schwanger“

Walsrode - Die VHS-Vortragsreihe für werdende Eltern in Kooperation mit dem Heidekreisklinikum wird am Mittwoch, 29. Januar, um 19 Uhr, mit der Veranstaltung „Natürlich schwanger!“ in der Geschäftsstelle der VHS in Walsrode, Kirchplatz, fortgesetzt.
Vortrag zum Thema „Natürlich schwanger“
Ein gutes Jahr für SV Viktoria

Ein gutes Jahr für SV Viktoria

Rethem - „Von außergewöhnlichen Ereignissen negativer Art blieben wir verschont“, stellte Wolfgang Leseberg, erster Vorsitzender des SV Viktoria Rethem, bei seinem Jahresrücklick bei der Jahreshauptversammlung fest.
Ein gutes Jahr für SV Viktoria
„Einfach ein Kuh-Mensch“

„Einfach ein Kuh-Mensch“

Rethem - Von Clara Zink. Große, neugierige Augen lugen hinter einem Vorhang aus dickem, weichem Fell hervor. Als Dirk Leseberg beginnt, ihm den Hals zu kraulen, reckt das Tier den Kopf und wirkt völlig entspannt. Die Rede ist nicht von einem Hund, sondern einem dreijährigen Bullen namens Joe, dessen gewaltigen Hörnern man lieber nicht in die Quere kommen möchte.
„Einfach ein Kuh-Mensch“
Stundenlange Sperrung: Lkw verunfallen auf schneeglatter Autobahn 7

Stundenlange Sperrung: Lkw verunfallen auf schneeglatter Autobahn 7

Soltau - Am frühen Freitagmorgen gegen 4.30 Uhr kam ein Lkw mit Anhänger auf der Autobahn 7, zwischen Soltau-Süd und -Ost auf schneeglatter Fahrbahn ins Schleudern und verunfallte. Der Fahrer wurde leicht verletzt.
Stundenlange Sperrung: Lkw verunfallen auf schneeglatter Autobahn 7
Kandidatin mit Visionen

Kandidatin mit Visionen

Rethem - Hannelore Hunter-Roßmann ist am 25. Mai die Gegenkandidatin von Amtsinhaber Cort-Brün Voige, wenn in der Samtgemeinde Rethem die Bürgermeisterwahl ansteht. 18 von 19 wahlberechtigten SPD-Mitgliedern – es gab eine ungültige Stimme – sprachen sich am Mittwoch im Burghof für die Diplom-Politologin aus Wildeshausen aus. Und auch zahlreiche Bürger ohne Parteibuch wollten die 51-Jährige kennenlernen.
Kandidatin mit Visionen
Brok beim Empfang der CDU

Brok beim Empfang der CDU

Neuenkirchen - Die Christdemokraten im Heidekreis nehmen die Europawahl im Mai in den Blick. Auf ihrem Neujahrsempfang am Sonntag, 26. Januar, erwartet die CDU den Europaabgeordneten Elmar Brok als Festredner.
Brok beim Empfang der CDU
Zusammenschluss der Chöre: positive Bilanz

Zusammenschluss der Chöre: positive Bilanz

Häuslingen - „Der Entschluss, beide Chöre gemeinsam singen zu lassen, hat sich als sehr gut erwiesen“, würdigte Chorleiter Frank Gross die vor mehr als einem Jahr getroffene Entscheidung, den Männergesangverein (MGV) und den Frauenchor Häuslingen zu einem Ensemble zusammenzufassen. Organisatorisch sind beide Chöre aber selbstständig geblieben.
Zusammenschluss der Chöre: positive Bilanz
Umfangreiches Programm

Umfangreiches Programm

Rethem - Der Arbeitskreis Stadtbild Rethem (AKS) hat sich zu seiner ersten Sitzung des neuen Jahres im Hotel Helms getroffen. Zu den Teilnehmern gehörten die Koordinatoren des AKS sowie die Vertreter der Arbeitsgruppen Bau/Leerstand, Otto Holze, Grünes Rethem, Ina Wulff-Irmler und Inge Boehnke, Zukunftskonferenz/Marketing, Margret Dannemann-Jarchow, sowie Wirtschaftsförderung, Dieter Moll.
Umfangreiches Programm

Ziel: zukunftsfähige Region

Walsrode - Die rot-grüne Landesregierung fördert in diesem Jahr 15 neue Dorferneuerungsprojekte in Niedersachsen. Darunter ist auch das geplante Projekt in Walsrode in den Orten Bockhorn, Düshorn, Honerdingen, Krelingen und Westenholz. Das erfuhr jetzt der hiesige SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil von seinem Landtagskollegen Maximilian Schmidt aus Hannover.
Ziel: zukunftsfähige Region
Lob für gute Nachwuchsarbeit

Lob für gute Nachwuchsarbeit

Rethem - Mit 38 aktiven Mitgliedern startete Rethems Freiwillige Feuerwehr in das Jahr 2013; Ende des Jahres waren es 45. „Das ist hauptsächlich auf die gute Nachwuchsarbeit zurückzuführen, die auch einen Namen hat: Seit Jahren bemüht sich Sven Helms aufopferungsvoll um die Jugendwehr“, lobte Ortsbrandmeister Marcel Burfien den Jugendwart. Im vergangenen Jahr seien vier ehemals Jugendliche in die aktive Wehr gewechselt.
Lob für gute Nachwuchsarbeit
Teilzeit-Ausbildung im Blick

Teilzeit-Ausbildung im Blick

Soltau - Karin Thorey, die Leiterin der Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft im Heidekreis (KooStelle), und Mitarbeiterin Sabine Prenzel stellten gestern in ihren neu eingerichteten Räumen im dritten Stock des Soltauer Kreishaus das neue Weiterbildungsprogramm für 2014 vor. Bewährte Angebote mischen sich mit neuen. Insgesamt umfasst das Jahresprogramm 41 Seminare und 30 Vorträge.
Teilzeit-Ausbildung im Blick
Veränderung in Heidekreis-CDU

Veränderung in Heidekreis-CDU

Landkreis - Am Rande der Klausurtagung des CDU-Landesvorstandes im Hotel „Forellenhof“ in Hünzingen bestätigte die Vorsitzende der Heidekreis-CDU, die Landtagsabgeordnete Gudrun Pieper aus Schwarmstedt, dass sie den Kreisvorsitz zeitnah abgeben werde. Auf dem nächsten Parteitag, so Pieper, soll es zu einer Neuwahl für den Kreisvorsitz kommen.
Veränderung in Heidekreis-CDU
Mit Tina Turner im Burghof

Mit Tina Turner im Burghof

Rethem - Wie bereits im Jahr 2011 begeisterte das A-cappella-Ensemble Ferrari Küsschen bei seinem Auftritt im Burghof Rethem. Mit ihrem Best-of-Programm „…und abends in die Küßchen-Show“ trafen sie mit ihrem anmutig bis groben Programm den Geschmack der 140 begeisterten Zuschauer.
Mit Tina Turner im Burghof
Sattelzug fährt auf: Fahrer im Führerhaus eingeklemmt

Sattelzug fährt auf: Fahrer im Führerhaus eingeklemmt

Dorfmark/Soltau - Auf der  A 7 zwischen den Anschlussstellen Dorfmark und Soltau ereignete sich am Samstagabend gegen 23 Uhr, in Fahrtrichtung Hamburg, Gemarkung Bad Fallingbostel, ein Unfall mit zwei beteiligten Sattelzügen sowie einem Auto.
Sattelzug fährt auf: Fahrer im Führerhaus eingeklemmt
10 000 Euro für den Burghof

10 000 Euro für den Burghof

Rethem - Der Burghof beschäftigte den Wirtschafts- und Finanzausschuss der Stadt Rethem am Donnerstag im Rahmen der Beratungen zum Haushalt 2014. Die Mitglieder befürworteten schließlich einstimmig einen Änderungsantrag von Bürgermeister Frank Leverenz, CDU, den Burghof in diesem Jahr mit 10 000 Euro zusätzlich zu unterstützen. Der Zuschuss der Stadt würde sich so von 39 500 auf 49 500 Euro erhöhen.
10 000 Euro für den Burghof
Wer kann Hinweise zum brennenden Fahrzeug in Honerdingen geben?

Wer kann Hinweise zum brennenden Fahrzeug in Honerdingen geben?

Walsrode: Wie die Polizei am Freitag mitteilte, handelte es sich bei dem in der Nacht zu Donnerstag im Industriegebiet in Honerdingen festgestellten, brennenden Fahrzeug um ein Wohnmobil, dass im Landkreis Cuxhaven zugelassen ist.
Wer kann Hinweise zum brennenden Fahrzeug in Honerdingen geben?
Landes-CDU will McAllister für Bundespräsidium nominieren

Landes-CDU will McAllister für Bundespräsidium nominieren

Walsrode - Niedersachsens CDU-Chef David McAllister soll am Freitag (17 Uhr) bei einer Klausurtagung des CDU-Landesvorstands in Walsrode für das Präsidium der Bundespartei nominiert werden.
Landes-CDU will McAllister für Bundespräsidium nominieren
Unmut über viele Leerstände

Unmut über viele Leerstände

Walsrode - Bei der Vorstellung der Baupläne und der Eröffnung des neuen Walsroder Fachmarktzentrums wurde viel versprochen. Da war von einem Magneten für neue Käuferströme, von Anker-Mietern die Rede, die viele kleine Geschäfte anlocken würden. Zurzeit hört man solche Wortenicht mehr.
Unmut über viele Leerstände

Der Kinosaal wird zum Klassenzimmer

Walsrode - Im Jubiläumsjahr der Schulkinowochen Niedersachsen freuen sich die Veranstalter Vision Kino und Film & Medienbüro Niedersachsen auf viele Schulklassen, die den Unterricht ins Kino verlegen. Dort warten landesweit vom 17. Februar bis 14. März in 100 Kinos in mehr als 80 Städten, darunter Walsrode, lehrplanrelevante Filme für alle Altersstufen.
Der Kinosaal wird zum Klassenzimmer
Zusage über 20 000 Euro

Zusage über 20 000 Euro

Rethem - Mit 20 000 Euro beteiligt sich die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung an der Sanierung der über 400 Jahre alten Bockwindmühle im Rethemer Londypark. Das Bauwerk ist einsturzgefährdet, sein Dach undicht und die Seitenverschalung nicht mehr in Ordnung. Als Ersatz für die vor vier Jahren abgebauten alten Flügel ist vorgesehen, vier neue mit Segeltuchbespannung zu montieren. Auch soll die Mühlentechnik in Stand gesetzt werden.
Zusage über 20 000 Euro

83-jährige Frauen bestohlen

Walsrode - Zu einem Einschleichdiebstahl, bei dem einer 83-Jährigen mehrere hundert Euro Bargeld entwendet wurden, kam es gestern, gegen 11.20 Uhr, an der Fritz-Reuter-Straße in Walsrode.
83-jährige Frauen bestohlen
Sicherheit im Stöckener Weg

Sicherheit im Stöckener Weg

Rethem - Auf Anregung von Schülern der Klasse 8d der Oberschule Rethem hatte der Stadtrat die Verwaltung im Dezember 2012 beauftragt, Maßnahmen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit im Bereich des Gewerbegebietes Stöckener Straße zu prüfen und einen Beschlussvorschlag zu erarbeiten. In der Sitzung des Bau- und Umweltausschusses am Montagabend wurden vier Varianten erörtert. Das Ergebnis: Auf Antrag der SPD-Fraktion steht demnächst ein Ortstermin an, um besser beraten zu können. Die Kosten sollen auf 6 000 Euro beschränkt werden.
Sicherheit im Stöckener Weg
Angriff auf die Lachmuskeln

Angriff auf die Lachmuskeln

Walsrode - FULDE · Wer kennt sie nicht, die Worte: „Wer zum Doktor will, der muss kerngesund sein.“ Nicht anders läuft es in dem fidelen Krankenhausbetrieb, den die Fulder Theaterspeelers der Freiwilligen Feuerwehr auf die Bühne brachten. „Wer krank is, mutt kerngesund ween“, hieß die Komödie in drei Akten.
Angriff auf die Lachmuskeln
20-Jähriger überschlägt sich mit Pkw und verletzt sich schwer

20-Jähriger überschlägt sich mit Pkw und verletzt sich schwer

Walsrode - Ein 20-jähriger Düshorner verletzte sich am Sonntagnachmittag schwer, als er mit seinem Fahrzeug auf der Kreisstraße 148 verunglückte.
20-Jähriger überschlägt sich mit Pkw und verletzt sich schwer
Hilfe überall dort, wo Bedarf besteht

Hilfe überall dort, wo Bedarf besteht

Rethem - DORFMARK · Die Stiftung Kirchspiel Dorfmark ist zehn Jahre alt. Sie wurde 2004 errichtet, um ein lebendiges Gemeindeleben zu ermöglichen. Viele Menschen haben sich in dieser Zeit dafür entschieden, die Stiftung zu unterstützen. Dank ihrer Hilfe ist die 85 000-Euro-Erbschaft mittlerweile zu einem Stiftungskapital von 335 000 Euro angewachsen.
Hilfe überall dort, wo Bedarf besteht
Wichtige Posten unbesetzt

Wichtige Posten unbesetzt

Altenwahlingen - Das vergangene Jahr war bei den Altenwahlinger Schützen nicht so harmonisch, wie man es von den Olenwolschern gemeinhin gewohnt ist.
Wichtige Posten unbesetzt
Bessere Öffentlichkeitsarbeit

Bessere Öffentlichkeitsarbeit

Häuslingen - Zur Mitgliederversammlung und einer sich daran anschließenden Vortragsveranstaltung hatte der Land- und Forstwirtschaftliche Verein Rethem ins Gasthaus „Glück Auf“ nach Häuslingen eingeladen.
Bessere Öffentlichkeitsarbeit
Voige zum zweiten Mal nominiert

Voige zum zweiten Mal nominiert

Rethem - Von den anwesenden 18 Stimmberechtigten – beim ersten Mal waren es ebenfalls 18 gewesen – gaben 16 Cort-Brün Voige ihre Stimme, zwei enthielten sich. Damit wurde der amtierende Samtgemeindebürgermeister Rethems zum zweiten Mal von den Parteimitgliedern als Kandidat für die Wahl am 24. Mai ernannt.
Voige zum zweiten Mal nominiert
Ein Feuerwerk der Musik

Ein Feuerwerk der Musik

Walsrode - Eine liebgewonnene Tradition ist inzwischen das Neujahrskonzert des Bundespolizeiorchesters Hannover in der Walsroder Stadthalle.
Ein Feuerwerk der Musik

Jetzt Ausbildungsplatz zum 1. August sichern

Walsrode - Wer zum August noch einen Ausbildungsplatz sucht, der sollte sich Mittwoch, den 5. Februar, ganz dick im Kalender anstreichen. Denn an diesem Tag findet im Walsroder Gemeindehaus, Am Kloster 1, der zweite so genannte Heidekreis-Rekrutierungstag statt.
Jetzt Ausbildungsplatz zum 1. August sichern
Zwergendünger mit Zukunft

Zwergendünger mit Zukunft

Rethem - Erleichterung bei den Müttern Angela Vollmer und Bianca Rodewald, Freude bei den Pädagoginnen Dörthe Göritz-Timme und Birgit Leseberg: Zwergendünger, der Förderverein des Kindergartens Rethemer Arche, kann weitermachen, es gibt einen neuen Vorstand.
Zwergendünger mit Zukunft
Mehr Sicherheit für Bad Fallingbostel

Mehr Sicherheit für Bad Fallingbostel

Bad Fallingbostel - Heute wird das Richtfest für das neue Polizeidienstgebäude an der Düshorner Straße in Bad Fallingbostel gefeiert. Polizeichef Stefan Sengel, Leiter der Inspektion Heidekreis, zeigte sich zuversichtlich, dass die Beamten in der Kreisstadt das neue Dienstgebäude bald beziehen kann.
Mehr Sicherheit für Bad Fallingbostel
Haushalten mit überschaubaren Ressourcen

Haushalten mit überschaubaren Ressourcen

Rethem - „Die erforderlichen Dinge – plus ein bisschen mehr“, beschreibt Samtgemeindebürgermeister und Stadtdirektor Cord-Brün Voige die Möglichkeiten, die die Haushaltsentwürfe auch 2014 für Stadt und Samtgemeinde finanziell hergeben. Es seien „sehr überschaubare Ressourcen“, sagt Voige im Pressegespräch.
Haushalten mit überschaubaren Ressourcen
34-Jähriger stirbt im Fahrzeug 

34-Jähriger stirbt im Fahrzeug 

Böhme - Tödlicher Unfall in Böhme: Am Montag, gegen 18.15 Uhr kam es in der Gemarkung Böhme, auf der Landesstraße 159 in Richtung Bierde/Rethem zu einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang.
34-Jähriger stirbt im Fahrzeug 
Hülsen setzt sich beim Hallen-Turnier durch

Hülsen setzt sich beim Hallen-Turnier durch

Rethem - Schon die Gruppenphase verlief beim Rethemer Fußball Hallenturnier am Wochenende äußerst spannend.
Hülsen setzt sich beim Hallen-Turnier durch
„Wir haben ein erstes Etappenziel erreicht“

„Wir haben ein erstes Etappenziel erreicht“

Walsrode - KIRCHBOITZEN · Thorsten Riekers leitet die Feuerwehr-AG. In einem Interview erklärt er, wie die Idee umgesetzt wurde.
„Wir haben ein erstes Etappenziel erreicht“
Feuerwehr macht Schule

Feuerwehr macht Schule

Kirchboitzen - Ein besonderes Pilotprojekt hat die Ortsfeuerwehr Kirchboitzen im Jahr 2013 gestartet: eine Feuerwehr-AG an der Grundschule. Diese Arbeitsgemeinschaft wurde für ein halbes Schuljahr an jedem Dienstagnachmittag maximal zwölf Kindern aus der dritten und vierten Klasse angeboten.
Feuerwehr macht Schule
Dritter Tag der Bildung und Kultur

Dritter Tag der Bildung und Kultur

Heidekreis / Walsrode - Das Bildungsbüro Heidekreis lädt wieder zum Tag der Bildung und Kultur ein.
Dritter Tag der Bildung und Kultur
„Wir müssen das nicht, aber wir machen das“

„Wir müssen das nicht, aber wir machen das“

Schneeheide - Beim traditionellen Neujahrsempfang des Brandabschnittes Süd im Heidekreis am Sonntag im katastrophenschutzzentrum Schneeheide legte der Brandabschnittsleiter Süd (BAL Süd), Hartmut Staschinski, ein klares Bekenntnis zur ehrenamtlichen Arbeit der Freiwilligen Feuerwehren im Heidekreis ab.
„Wir müssen das nicht, aber wir machen das“
Von der Pazifikküste in die Ehrhorner Dünen

Von der Pazifikküste in die Ehrhorner Dünen

Rethem - BISPINGEN · Erste Erfahrungen in und um den Wald haben Claudia Michelle Torres Linares und Wendy Wittkamp in ihrem „Öki-Jahr“ im Waldpädagogikzentrum (WPZ) Lüneburger Heide bereits gemacht. Sie engagieren sich im Rahmen eines Freiwilligen Ökologischen Jahres (FÖJ) bei den Niedersächsischen Landesforsten im Forstamt Sellhorn in Bis pingen.
Von der Pazifikküste in die Ehrhorner Dünen
Hannelore Hunter-Roßmann soll SPD-Kandidatin werden

Hannelore Hunter-Roßmann soll SPD-Kandidatin werden

Rethem - Die Wildeshausenerin Hannelore Hunter-Roßmann soll sich für die Rethemer SPD um das Amt des Samtgemeindebürgermeisters bewerben. Der Ortsvereinsvorstand, der die 51-Jährige gestern in der Rethemer Fähre vorstellte, votierte bereits einstimmig für die Diplom-Politologin. Am 22. Januar soll die Mitgliederversammlung die offizielle Nominierung beschließen.
Hannelore Hunter-Roßmann soll SPD-Kandidatin werden
Längst kein Geheimtipp mehr

Längst kein Geheimtipp mehr

Rethem - Es war wieder einmal ein eindrucksvolles Erlebnis, bei dem alles stimmte: Das Wetter spielte mit, der Regen setzte erst in den Morgenstunden ein. So viele Menschen wie in diesem Jahr sind sicher noch nie zum Rethemer Burghof gepilgert, und, um es vorweg zu nehmen, kaum jemand wird es bereut haben.
Längst kein Geheimtipp mehr
Ehrliche Finder geben Tasche mit 600 Euro ab

Ehrliche Finder geben Tasche mit 600 Euro ab

Soltau - Große Freude bei einem 75 Jahre alten Mann aus Soltau: Ehrliche Finder brachten seine Umhängetasche mit 600 Euro Bargeld am Silvestertag zur Polizei, nachdem der Senior sie verloren hatte.
Ehrliche Finder geben Tasche mit 600 Euro ab