Ressortarchiv: Heidekreis

Glaubwürdigkeit stand im Vordergrund

Glaubwürdigkeit stand im Vordergrund

Walsrode - LANDKREIS · Knapp drei Wochen nach dem Bundesparteitag in Dresden beschäftigten sich die Mitglieder der SPD-Ortsvereine aus Ahlden/Hodenhagen und Hademstorf/Eickeloh mit dem katastrophalen Bundestagswahlergebnis ihrer Partei. Im Beisein des neu gewählten Bundestagsabgeordneten Lars Klingbeil, erörterten sie die nötigen Veränderungen.
Glaubwürdigkeit stand im Vordergrund

Plakette gibt es zum Jubiläum

Rethem - HÄUSLINGEN (pfa) · Der Männergesangsverein Häuslingen feiert 2010 sein 100-jähriges Bestehen. Vor der Jahreshauptversammlung am 15. Januar, um 19.30 Uhr im Gasthaus „Glück auf' Meins in Häuslingen, informierte der Vorsitzende Frank Bartsch auch darüber, dass dem Verein die Zelter-Plakette verliehen wird.
Plakette gibt es zum Jubiläum
Rocken bis der Schweiß kommt

Rocken bis der Schweiß kommt

Walsrode - WALSRODE (rb) · Ein beinahe schon traditionelles Stelldichein zur „Bagaluten Wiehnacht“ gab am zweiten Weihnachtstag die Kultband Torfrock in der Walsroder Stadthalle
Rocken bis der Schweiß kommt
Von Hexen, Affen und Abenteuern

Von Hexen, Affen und Abenteuern

Rethem - RETHEM (pfa) · Das Programm für das Kinder-Kino in Rethem steht fest. Wie der Verein Burghof Rethem mitteilt gibt es von Januar bis Mai jeden Monat einen Film im Rethemer Burghof zu sehen. Von „Kleiner Dodo“ über „Vorstadtkrokodile“ bis hin zu „Die Rote Zora“ sollte dabei für jeden etwas dabei sein. Zu sehen sind die Filme jeweils ab 17 Uhr.
Von Hexen, Affen und Abenteuern

Tankstelle in Rethem überfallen

Rethem - · Am Tag vor Heiligabend wurde die Tankstelle an der Rodewalder Straße in Rethem überfallen. Mit einer Geldtasche mit Bargeld flüchtete er anschließend zu Fuß Richtung Stadtmitte.
Tankstelle in Rethem überfallen
Die Freundschaft steht im Mittelpunkt

Die Freundschaft steht im Mittelpunkt

Rethem - LUDWIGSLUST · Ihre Blicke sehen vertraut aus. Sie nicken, wenn der andere spricht. Zwei kräftige Männer mit dem gleichen Kurzhaarschnitt sitzen am Tisch. Sie lachen gemeinsam. Was der eine nicht beantworten kann, weiß der andere. „Wir verstehen uns einfach“, stellt Karlheinz Bruns aus Ludwigslust fest und blickt seinen Freund Joel Gebhardt aus Namibia an. Seit 20 Jahren kennen sich die beiden Männer. Sie haben eine Geschichte zu erzählen, bei der die Entfernung ihrer Heimatorte die Freundschaft scheinbar nur stärker machte.
Die Freundschaft steht im Mittelpunkt
Wenn die A7 zur Staufalle wird ...

Wenn die A7 zur Staufalle wird ...

Walsrode - WALSRODE (kra) · Eine Brücke wird erneuert und Fahrbahnen werden saniert: Mit Investitionen deutlich im Millionenbereich soll sich der Straßenbau im Landkreis Soltau-Fallingbostel im nächsten Jahr weiterentwickeln. Das bestätigte Sönke Zulauf, Fachbereichsleiter bei der zuständigen Straßenbauverwaltung Verden, auf Nachfrage.
Wenn die A7 zur Staufalle wird ...
73 Schüler erhielten goldenes Abzeichen

73 Schüler erhielten goldenes Abzeichen

Rethem - RETHEM (bä) · Am letzten Schultag wurden in der Rethemer Heinrich-Christoph-Londy-Schule die Sportabzeichen für das Jahr 2009 ausgegeben.
73 Schüler erhielten goldenes Abzeichen
Blues trifft auf Mundharmonika

Blues trifft auf Mundharmonika

Rethem - RETHEM (pfa) · Der Verein Burghof Rethem hat schon einige Veranstaltungen auf die Beine gestellt. Konzerte von Vocaldente oder Heinz Ratz sind sicherliche dem ein oder anderen noch im Gedächtnis. Nicht zu vergessen sind die Auftritte von Dagmar Dreke oder Christian Bleiming und Tommie Harris. Der Verein gibt nun auf seiner Internetseite den ersten Termin für 2010 bekannt: Am Sonnabend, 13. Februar, ab 20 Uhr, gastiert Gitarrist Heiko Shrader im Burghof.
Blues trifft auf Mundharmonika
Bilderbuchkarriere endet straff geführt

Bilderbuchkarriere endet straff geführt

Rethem - RETHEM (bä) · „Lassen Sie mich kurz berichten, wie mein Geburtstagsmorgen bislang verlief“, begann Dr. Karl-Heinz Hillmann seine Ansprache. „Der ganze Trubel hat unseren Hund am meisten in Mitleidenschaft gezogen. Als ich heute morgen aufstand, bemerkte ich, dass er es nicht mehr nach draußen geschafft hatte.“ Zudem stellte sich heraus, dass der Bäcker die Baguette vergessen hatte und im Rethemer Burghof war vor der Verabschiedung des leitenden Veterinärdirektor die Heizung ausgefallen.
Bilderbuchkarriere endet straff geführt
Bezirkswettbewerb war Höhepunkt

Bezirkswettbewerb war Höhepunkt

Walsrode - DÜSHORN · Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Düshorn statt. Die Jugendwartin Mareike Fieweger begrüßte neben den acht Mädchen und elf Jungen als Gäste den stellvertretenden Stadtbrandmeister Volker Langrehr, die stellvertretende Kreisjugendwartin Silke Fricke, die Stadtjugendwartin Tina Mindermann, den Ortsbrandmeister Frank Schmidt sowie Stellvertreter Mark Hammermeister.
Bezirkswettbewerb war Höhepunkt

AID-Ernährungsführerschein für Drittklässler

Walsrode - (hf) · Aufregung bei den Drittklässlern der Walsroder Marktschule: Ihr Ernährungsprojekt zum Erwerb des AID-Ernährungsführerscheins mit der Landfrau Ute Warnecke ging zu Ende. Zum Abschluss gab es hohen Besuch. Landrat Manfred Ostermann und Walsrodes stellvertretender Bürgermeister Dieter Heidmann informierten sich über das Projekt und halfen bei den letzten Handgriffen fürs Abschluss-Buffet.
AID-Ernährungsführerschein für Drittklässler

Führungsriege im Amt bestätigt

Rethem - RETHEM (bä) · Das war ein Beweis des Vertrauens für den Vorstand: In rekordverdächtiger Zeit wurde die Führungsriege des DRK-Ortsverbandes Rethem für weitere drei Jahre in ihrem Amt bestätigt.
Führungsriege im Amt bestätigt
Fabrikverkauf bei Kraft Foods

Fabrikverkauf bei Kraft Foods

Fallingbostel - (hf) · Heute Nachmittag verkündet Werksleiter Karl Eismann von Kraft Foods in Bad Fallingbostel den offiziellen Baustart für ein neues Projekt: den ersten Fabrikverkauf des großen Lebensmittelproduzenten mit den vielen bekannten Markenprodukten.
Fabrikverkauf bei Kraft Foods
Wrobel und Voige lesen Senioren vor

Wrobel und Voige lesen Senioren vor

Rethem - RETHEM (bä) · „Der Häuslinger Seniorenadvent ist für mich in jedem Jahr die Veranstaltung, die ich am liebsten in der Vorweihnachtszeit besuche“, betonte Cort-Brün Voige, Samtgemeindebürgermeister aus Rethem.
Wrobel und Voige lesen Senioren vor
Livemusik und heimelige Feuer

Livemusik und heimelige Feuer

Rethem - (bä) · Im Vorfeld hatte es eine lange Diskussion gegeben, ob man in Rethem die verkaufsoffenen Sonnabende in der Vorweihnachtszeit am Leben halten solle oder nicht. Man entschied sich schließlich für einen Kompromiss und öffnete an einem Sonnabend die Geschäfte.
Livemusik und heimelige Feuer
Strukturen sollen sich verändern

Strukturen sollen sich verändern

Walsrode - LANDKREIS (pfa) · Nach der Kreistagssitzung gestern Abend in Bad Fallingbostel informierte die Geschäftsführung des Heidekreis-Klinikums über geplante strukturelle Veränderungen. Die Ergebnisse eines Gutachtens resultieren darin, dass es zu Zentralisierungen der teilweise noch in Soltau und Walsrode verteilten medizinischen Fachbereiche kommen soll.
Strukturen sollen sich verändern
Sitzung entwickelt sich zur Fragestunde

Sitzung entwickelt sich zur Fragestunde

Rethem - RETHEM (pfa) · Der vierte Tagesordnungspunkt der Sitzung des Rates der Stadt Rethem wurde zur Fragestunde. Auch wenn es am Mittwochabend während der Sitzung in der Rethemer Fähre zu einstimmigen Beschlüssen kam, gab es für den vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nummer 18 für eine Biomasseanlage im Gewerbegebiet Klärungsbedarf.
Sitzung entwickelt sich zur Fragestunde
Viel Lob zum Abschied von Monika Griefahn

Viel Lob zum Abschied von Monika Griefahn

Walsrode - LANDKREIS (hf) · Erfolgreiches Wirken als Bundestagsabgeordnete für den Heidekreis Soltau-Fallingbostel in den letzten sieben Jahren wurde der ausgeschiedenen SPD-Bundestagsabgeordneten Monika Griefahn von allen Seiten bescheinigt.
Viel Lob zum Abschied von Monika Griefahn
Auf der Suche nach Parallelen

Auf der Suche nach Parallelen

Rethem - RETHEM (pfa) · Schritt für Schritt nähern sich das Aller-Leine-Tal und die Stadt Outjo in Namibia einer Partnerschaft an. Am Mittwochabend trafen sich kommunale Vertreter aus den acht beteiligten Samtgemeinden zum dritten Mal, um den Ausführungen des Gastes aus Afrika, Joel Gebhardt, im Rethemer Burghof zuzuhören.
Auf der Suche nach Parallelen
„Die kurzsichtige Politik muss aufhören“

„Die kurzsichtige Politik muss aufhören“

Walsrode - WALSRODE (hf) · Die Fraktionsgemeinschaft im Kreistag aus Bürgerunion (BU) und Walsroder Bürgerliste (WBL) hat Probleme damit, im nächsten Kreistag bei der Haushaltsabstimmung für zwei Großprojekte zu stimmen.
„Die kurzsichtige Politik muss aufhören“
Zeitweise in schwerer See

Zeitweise in schwerer See

Walsrode - LANDKREIS (hf) · Der Deutsche Paritätische Wohlfahrtsverband – Landesverband Niedersachsen wurde kürzlich 60 Jahre alt. Neu ist nur, dass das alte, in den 90er Jahren gestrichene Wort „Wohlfahrtsverband“ jetzt wieder im Namen verankert ist. Es habe damals unmodern gewirkt, habe aber heute wieder einen guten Klang, ließ Landesverbandschefin Cornelia Rundt aus Walsrode zitieren.
Zeitweise in schwerer See
Rabe gibt Posten an Schütz ab

Rabe gibt Posten an Schütz ab

Rethem - RETHEM (pfa) · Es gibt einen kleinen Führungswechsel bei den Sozialdemokraten in Rethem. Peter Rabe besetzte bisher die Posten des Fraktionsvorsitzenden im Samtgemeinde- sowie im Stadtrat. Ab sofort übernimmt allerdings Annette Schütz, Vorsitzende der SPD in Rethem, den Posten im Samtgemeinderat.
Rabe gibt Posten an Schütz ab
Den Menschen in Not helfen

Den Menschen in Not helfen

Altenwahlingen - (bä) · Mit einer grundlegenden Betrachtung begann Altenwahlingens Ortsbrandmeister Willi Sprengel die Jahreshauptversammlung. Er frage sich manchmal, was ihn bewogen hätte, sich der Freiwilligen Feuerwehr anzuschließen, und die Antwort laute immer: Um Menschen, die in Not geraten sind, zu helfen.
Den Menschen in Not helfen
Alles bestens beim Amur-Leoparden-Baby

Alles bestens beim Amur-Leoparden-Baby

Walsrode - HODENHAGEN (pfa) · 70 Zentimeter groß, wiegt 2,2 Kilogramm und entspricht der Entwicklungsphase – dem neugeborenen Amur-Leoparden-Baby im Sergengeti-Park geht es bestens.
Alles bestens beim Amur-Leoparden-Baby
Britta Dietrich

Britta Dietrich

Rethem - RETHEM (pfa) · Britta Dietrich, Fraktionsvorsitzende der CDU Rethem, teilte diese Woche mit, dass ihre Partei alle interessierten Bürger zu einer öffentlichen Vorstellung des Haushaltes 2010 einlädt. Dies soll am 4. Januar vor der Verabschiedung des Zahlenwerkes im Rat passieren. Die Verdener Aller-Zeitung fragte nach den Gründen.
Britta Dietrich
Geschichte einer unglücklichen Liebe

Geschichte einer unglücklichen Liebe

Rethem - WALSRODE · Der Verein TriBuehne präsentiert am Freitag, 11. Dezember, um 20 Uhr, „Die Muschelsucher“, ein Schauspiel von Terence Brady und Charlotte Bingham nach dem Roman von Rosamunde Pilcher.
Geschichte einer unglücklichen Liebe
Angst und Depressionen nehmen zu

Angst und Depressionen nehmen zu

Walsrode - WALSRODE · „Wir haben uns sehr gefreut über die große Resonanz auf unsere Einladung zum Gespräch mit den Psychotherapeuten der Region“, berichtete der Leiter der Lebensberatung im Kirchenkreis Walsrode, Hartmut Schäfer-Erhardt, psychologischer Psychotherapeut.
Angst und Depressionen nehmen zu
Wandel in der Landwirtschaft hat viele Gründe

Wandel in der Landwirtschaft hat viele Gründe

Walsrode - LANDKREIS (hf) · Was sich im vergangenen Jahr bewährt hatte, wurde fortgesetzt. Der Forstwirtschaftliche Verein des südlichen Heidekreises tagte wieder zusammen mit den Landvolk-Bezirkverbänden Dorfmark, Bad Fallingbostel, Walsrode und Kirchboitzen. Viele Landwirte sind in beiden Vereinigungen. Neben Neuwahlen ging es um den anhaltenden Strukturwandel in der Landwirtschaft und die aktuelle Lage.
Wandel in der Landwirtschaft hat viele Gründe
Die Stadt soll ein Signal setzen

Die Stadt soll ein Signal setzen

Rethem - RETHEM (pfa) · Gerade nocheinmal gut gegangen, ist die Diskussion um den möglichen Rethemer Jugendtreff. Die Bitte des Forums Rethem, dem Jugendtreff zuzustimmen, sollte durch einen Antrag von Stadtdirektor Cort-Brün Voige mit Hinweis auf die schlechte Finanzlage der Stadt abgelehnt werden. Doch Dieter Moll, Vorsitzender des Rethemer Forums, sorgte im Sozial- und Kulturausschusses am Dienstag für Klärung. Es gehe vor allem um die Trägerschaft.
Die Stadt soll ein Signal setzen

Anstieg der Arbeitslosigkeit

Walsrode - WALSRODE · Die November-Bilanz des Walsroder Arbeitsmarktes zeigte einen Anstieg auf 2 505 Arbeitslose. Die Arbeitslosenquote wuchs auf 7,2 Prozent. „Tourismus sowie Land- und Forstwirtschaft haben einen hohen Stellenwert in der Region.
Anstieg der Arbeitslosigkeit
Gelbgurt trotz Handicaps

Gelbgurt trotz Handicaps

Walsrode - WALSRODE · Im zarten Alter von zwei Jahren verschlechterte sich der Gesundheitszustand von Claudia Fritz plötzlich. „Waterhouse-Fridrichsen-Syndrom“ lautete die Diagnose. Eine Krankheit, die in vielen Fällen tödlich verläuft. „Bei mir wurde sie aber rechtzeitig erkannt und behandelt“, erzählt die heute 34-Jährige.
Gelbgurt trotz Handicaps
Infobörse zur Verbesserung von Bildungschancen

Infobörse zur Verbesserung von Bildungschancen

Walsrode - WALSRODE (hf) · Großer Andrang herrschte am Freitagvormittag auf der diesjährigen Informationsbörse der Berufsbildenden Schulen Walsrode (BBS). 28 Institutionen und elf Selbsthilfegruppen stellten ihre Arbeit den jungen Menschen vor.
Infobörse zur Verbesserung von Bildungschancen
Zu neuem Glanz verholfen

Zu neuem Glanz verholfen

Rethem - RETHEM · Bei der Jahreshauptversammlung des Rethemer Kulturringes in der Rethemer Fähre wurde Gerhard Zahmel zum neuen Vorsitzenden gewählt. Eine Aufgabe, die nicht leicht wird. Denn Ruth Prull, die den Verein 16 Jahre lang geführt und ihm zu neuen Glanz verholfen hat, hinterlässt große Fußstapfen, in die ihr Nachfolger treten wird.
Zu neuem Glanz verholfen