Gemeindeverwaltung rechnet mit Verzögerungen beim Bau der A 281

Zwischenlösung nicht erwünscht

An der Kreuzung zur Carl-Zeiss-Straße in Brinkum-Nord staut sich der Verkehr nicht nur zur Rush-Hour. Archivfoto: pe

Stuhr (sb) · Die Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts Leipzig, dass der Planfeststellungsbeschluss für die A 281 rechtswidrig ist, hat nach Meinung von Niels Thomsen auch Auswirkungen auf Stuhr. „Dadurch wird sich sicherlich die für Stuhr so wichtige Anbindung an die A 1 im fünften Bauabschnitt verzögern, weil die Bremer ja neu planen müssen“, sagte der Erste Gemeinderat gestern auf Anfrage.

Das Problem sei, dass der dafür erforderliche „Zeithorizont nicht erkennbar“ ist. Es müsse dringend eine Alternative zur Kattenturmer Heerstraße geschaffen werden, fordert Thomsen. Seiner Ansicht nach wäre nur der fünfte Bauabschnitt der A 281 sinnvoll, der die neue Autobahn mit der A 1 in Brinkum verbindet. Diese Neuordnung würde den gesamten Bereich in Brinkum-Nord entlasten, ist sich Thomsen sicher. Besonders an der so genannten Ikea-Kreuzung in Richtung Kattenturmer Heerstraße würde sich der Verkehr häufig stauen. Falls die Planungen in weite Ferne rücken sollten, sorgt sich der Verwaltungs-Vize um eine erneute „Zwischenlösung“ bei der Kattenturmer Heerstraße und erinnert an die mehrwöchige Sperrung für Lastwagen vor einem Jahr auf der B 6. Damals hatten sich sowohl Stuhrer Unternehmen als auch Politik und Verwaltung der Kommune gegen das Verbot gewehrt. „So etwas ist immer unglücklich, weil solch ein Verbot keine sinnvolle Veränderung der Verkehrsströme nach sich zieht.“ Holger Bruns, Pressesprecher des Senators für Wirtschaft und Häfen sagte, es werde keine Verzögerungen geben, weil die Planungen zum fünften Bauabschnitt nicht von einer Neuplanung betroffen seien und bereits parallel entworfen werden.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Meistgelesene Artikel

Dem Hospiz „Zugvogel“ in Sulingen helfen von nah und fern

Dem Hospiz „Zugvogel“ in Sulingen helfen von nah und fern

Dem Hospiz „Zugvogel“ in Sulingen helfen von nah und fern
Das Aufräumen hat begonnen nach den Sanierungsarbeiten

Das Aufräumen hat begonnen nach den Sanierungsarbeiten

Das Aufräumen hat begonnen nach den Sanierungsarbeiten
Wagenfelder erliegt einem Irrtum: Patienten nicht an HzV gebunden

Wagenfelder erliegt einem Irrtum: Patienten nicht an HzV gebunden

Wagenfelder erliegt einem Irrtum: Patienten nicht an HzV gebunden
Austritt wegen 2G im Diepholzer Theater: „Missbillige diese Art der Ausgrenzung“

Austritt wegen 2G im Diepholzer Theater: „Missbillige diese Art der Ausgrenzung“

Austritt wegen 2G im Diepholzer Theater: „Missbillige diese Art der Ausgrenzung“

Kommentare