Landkreis muss für Ersatz sorgen / Kosten im vierstelligen Bereich

Zerkratzt, beschädigt, beschmiert: Unbekannte zerstören Info-Tafeln

Zerkratzt, beschädigt und beschmiert: Die Informationstafel auf dem Marktplatz in Kirchweyhe. Der Landkreis hat Anzeige erstattet.

LANDKREIS (sdl) · Hans- Heinrich Kellner war erschrocken: Zerkratzt, beschädigt und beschmiert fand der Sachbearbeiter der Kreisverwaltung die große Informationstafel auf dem Kirchweyher Marktplatz.

Sie sollte über das Fahrradleitsystem des Landkreises informieren, war aber nicht mehr zu gebrauchen. Kein Einzelfall, wie Kellner feststellen musste: Am Sportpark in Sulingen entdeckte er eine ebenso mutwillig beschädigte Tafel.

Auch in anderen Orten hatten Unbekannte zerstörerische Spuren an den Informationsständen hinterlassen. „Voraussichtlich 20 Tafeln werden aufgrund dieser Vorkommnisse ausgetauscht werden müssen“, ärgerte sich Kellner, „die Kosten für die Neubeschaffung und Montage liegen im höheren vierstelligen Bereich“.

Rund 100 solcher Tafeln hat der Landkreis vor Jahren schon installieren lassen – als Service-Punkte für Radfahrer, insbesondere für Gäste aus anderen Regionen.

Kellner: „Das Fahrradleitsystem ist seit vielen Jahren ein sehr erfolgreicher und wichtiger Bestandteil der hiesigen Tourismusförderung.“

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Kalte Füße im Bett? Diese Bettdecken sorgen für einen guten Schlaf

Kalte Füße im Bett? Diese Bettdecken sorgen für einen guten Schlaf

Meistgelesene Artikel

Kreissparkasse Syke schließt sechs Filialen

Kreissparkasse Syke schließt sechs Filialen

Kreissparkasse Syke schließt sechs Filialen
Verfall der Dorfmitte in Drebber?

Verfall der Dorfmitte in Drebber?

Verfall der Dorfmitte in Drebber?
Frontalkollision: Zwei Tote bei Unfall auf B214 in Barver

Frontalkollision: Zwei Tote bei Unfall auf B214 in Barver

Frontalkollision: Zwei Tote bei Unfall auf B214 in Barver
Hubschrauber von Diepholz nach Mali

Hubschrauber von Diepholz nach Mali

Hubschrauber von Diepholz nach Mali

Kommentare