Bürgermeister zeichnete gestern Abend auch „Bürgerbus Weyhe“ aus

,Weyherin des Jahres‘: Christa Kastens

Weyhe - (sie) Nach Marcus Grosser, Wilfried Meyer und Gerd Brüning darf erstmals eine Frau den Titel „Weyher des Jahres“ tragen. In einem feierlichen Akt lüftete gestern Abend Bürgermeister Frank Lemmermann im Ratssaal das Geheimnis, wen eine Jury aus 33 Vorschlägen ausgewählt hatte: Christa Kastens, Vorsitzende der Weyher Hospiz-Gruppe. Sie ist damit die „Weyherin des Jahres 2008“.

Vor 90 Zuhörern trug Lemmermann auch das Votum der Jury vor, erstmals eine Organisation auszuzeichnen: den Bürgerbusverein Weyhe.

„Unsere Gemeinde, unser ganzes Land benötigt Menschen, die sich für andere und ihr Umfeld verantwortlich fühlen, die sich einbringen und mitmischen“, sagte Lemmermann in seiner Laudatio. Mit ihrer Arbeit, so der Verwaltungschef weiter, sicherten sie „auch die Lebensqualität unserer Gesellschaft.“ Er dankte Christa Kastens für ihre langjährige Arbeit in der Hospizgruppe. Sie dränge sich nicht vor, sei unkompliziert, zurückhaltend und immer ansprechbar. Frank Lemmermann: „Wenn ein Pflegefall in der Familie auftritt oder ein geliebter Mensch verstorben und die Trauer schwer zu tragen ist und das Leben eine Bürde wird, steht der Verein Hospiz Weyhe bereit.“ Mut zu machen, „den Tod als wesentlichen Teil des Lebens anzunehmen“, das könne nicht jeder. Christa Kastens und ihre ehrenamtlichen Hospizmitarbeiter schon: Sie begleiten Sterbende und ihre Angehörige durch die Zeit des Abschieds und der Trauer – zu Hause, in vertrauter Umgebung, im Krankenhaus oder in Wohn- und Pflegeheimen.

Weiterhin dankte der Bürgermeister den Mitgliedern des Bürgerbusvereins, die in Weyhe mit den beiden Bussen eine Strecke zurück gelegt hätten, die etwa zehn Mal um den Äquator reichen würde. Frank Lemmermann: „Das ehrenamtliche Engagement ist überdurchschnittlich.“

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Schwangere ruft auf dem Sulinger Klinik-Parkplatz selbst den Rettungswagen

Schwangere ruft auf dem Sulinger Klinik-Parkplatz selbst den Rettungswagen

Schwangere ruft auf dem Sulinger Klinik-Parkplatz selbst den Rettungswagen
Feuerwehreinsatz in Diepholz: Dachstuhlbrand durch in Flammen stehendes Auto

Feuerwehreinsatz in Diepholz: Dachstuhlbrand durch in Flammen stehendes Auto

Feuerwehreinsatz in Diepholz: Dachstuhlbrand durch in Flammen stehendes Auto
Diepholz: Aus Landhaus Milbe wird Lebendige Schule

Diepholz: Aus Landhaus Milbe wird Lebendige Schule

Diepholz: Aus Landhaus Milbe wird Lebendige Schule
Impfen in Stuhr: Heiligenroder Hausarzt Piet Lueßen richtet eine Außenstelle ein

Impfen in Stuhr: Heiligenroder Hausarzt Piet Lueßen richtet eine Außenstelle ein

Impfen in Stuhr: Heiligenroder Hausarzt Piet Lueßen richtet eine Außenstelle ein

Kommentare