Zwei Touren nach Thedinghausen

Der Nikolaus fährt mit dem Pingelheini

+
Der Pingelheini ist wieder auf seiner Hausstrecke unterwegs. Archivfoto: Kleinbahn

Weyhe - Der Pingelheini bietet am Sonntag, 6. Dezember, eine besondere Tour mit einem besonderen Gast an: Die Strecke führt von Leeste nach Thedinghausen. Das Zugpersonal erwartet den Nikolaus, der mitfährt und sich für die Kinder viel Zeit nehmen will.

Das habe Tradition, dass der Mann in Rot Bahn fährt, sagt Schriftführer Alfred Schuchardt. „Der Nikolaus hat für alle mitreisenden Kinder ein kleines Geschenk dabei. Er nimmt sich Zeit für die Kleinen und hört sich auch gern ein Lied oder ein Gedicht an“, kündigt Schuchardt an. Damit kein Kind leer ausgeht, bittet der Verein um eine Anmeldung unter der Telefonnummer 0421/8091131 in der Zeit von 18 bis 20 Uhr. Fahrkarten für die Hin- und Rückfahrt gibt es direkt im Zug zum Preis von neun für Erwachsene (ab 16 Jahre) und sechs Euro für Kinder. Der Nikolaus fährt mit dem Pingelheini um 13 und um 15.30 Uhr. Eltern können mit ihren Kindern auch am Bahnhof Kirchweyhe-Ort um 13.10 und um 15.40 Uhr, in Sudweyhe um 13.15 Uhr und um 15.45 Uhr zusteigen.

Die Zug erreicht Thedinghausen bei seiner ersten Reise um 13.45 Uhr und bei der zweiten Tour um 16.15 Uhr. Nach einer Pause geht es von dort um 14.15 und um 16.45 Uhr zurück. Den Startbahnhof erreichen die Mitfahrenden um 15 und um 17.30 Uhr.

In Thedinghausen besteht Gelegenheit, die Kinder mit dem Zug und mit dem Nikolaus zu fotografieren. Zumindest für den Zug, der um 15 Uhr in Leeste aus Thedinghausen eintrifft, ergibt sich diese Möglichkeit bei brauchbaren Lichtverhältnissen auch im Bahnhof Leeste. Wer möchte, findet in Thedinghausen nach einem kleinen Spaziergang in den Ortskern sicherlich noch Zeit für einen Kaffee in einem der dortigen Restaurants und Cafés, sagt Alfred Schuchardt.

ps/sie

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Der kunterbunte Tintenkampf: "Splatoon 2" im Test

Der kunterbunte Tintenkampf: "Splatoon 2" im Test

Rettungskräfte kämpfen mit Regenmassen

Rettungskräfte kämpfen mit Regenmassen

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Das sind die verrücktesten Leichenwagen der Welt

Das sind die verrücktesten Leichenwagen der Welt

Meistgelesene Artikel

Sommerpicknick in Asendorf erfreut sich großer Beliebtheit

Sommerpicknick in Asendorf erfreut sich großer Beliebtheit

Satteldiebstahl in Heiligenrode

Satteldiebstahl in Heiligenrode

Schönheits-OPs: Je näher der Strand, desto mehr Silikon

Schönheits-OPs: Je näher der Strand, desto mehr Silikon

Norwegischer Urlauber will Benzin holen und "tankt" beim Schützenfest in Stuhr

Norwegischer Urlauber will Benzin holen und "tankt" beim Schützenfest in Stuhr

Kommentare