Zum Start des Weihnachtsmarktes in Kirchweyhe

„Jeder Glühwein ist anders“

Besucher auf dem Weihnachtsmarkt in Weyhe.
+
Haben Spaß auf dem Weihnachtsmarkt in Kirchweyhe, der dort „Weyhnachtsmarkt“ heißt.

Weyhe - Die Tore des Kirchweyher „Weyhnachtsmarkt“ sind geöffnet – zumindest für Besucher, die die 2G-Regel einhalten und einen entsprechenden Nachweis beim Sicherheitsteam erbringen. Wer diese Regel einhält, der darf auf das umzäunte Gelände und an die Stände mit den Heißgetränken. „Jeder Glühwein ist anders“, so Marktbeschicker Frank Bölling.

Schließlich gibt es in den Buden Getränke von unterschiedlichen Winzern.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Meistgelesene Artikel

Neues Leben im Autohaus Sulingen ab dem 1. März

Neues Leben im Autohaus Sulingen ab dem 1. März

Neues Leben im Autohaus Sulingen ab dem 1. März
Für die nächsten Tage noch viele Termine frei in den Impfstationen

Für die nächsten Tage noch viele Termine frei in den Impfstationen

Für die nächsten Tage noch viele Termine frei in den Impfstationen
Diskothek „Airport“ in Diepholz: 10.000 Party-Fotos aus 1980ern und frühen 90er Jahren begeistern

Diskothek „Airport“ in Diepholz: 10.000 Party-Fotos aus 1980ern und frühen 90er Jahren begeistern

Diskothek „Airport“ in Diepholz: 10.000 Party-Fotos aus 1980ern und frühen 90er Jahren begeistern
Fünf Stunden volle Dröhnung mit den Rockgiganten

Fünf Stunden volle Dröhnung mit den Rockgiganten

Fünf Stunden volle Dröhnung mit den Rockgiganten

Kommentare