Vorfall in Weyhe

Unbekannter Autofahrer gefährdet neunjähriges Kind

Ein unbekannter Autofahrer hat in Weyhe ein neunjähriges Kind gefährdet. Die Polizei sucht Zeugen.

Weyhe - Das Kind fuhr am Montag zwischen 15 und 16 Uhr mit seinem Fahrrad in der Straße „Grenzweg“. Ein bislang unbekannter Autofahrer fuhr an einer unübersichtlichen Stelle mittig auf der Straße, ohne die Geschwindigkeit zu verringern, als ihm das Kind entgegenkam. Das teilt die Polizei mit. 

Beim Vorbeifahren waren nur wenige Zentimeter Platz zwischen Autofahrer und dem Kind. Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei Weyhe unter Telefon 0421/80660 entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Die Ostseeinseln von Fehmarn bis Usedom

Die Ostseeinseln von Fehmarn bis Usedom

Einheiten der Polizei messen sich in Bremen

Einheiten der Polizei messen sich in Bremen

Steinmeier wirbt für mehr Einmischung

Steinmeier wirbt für mehr Einmischung

Noch nie waren weltweit so viele Menschen auf der Flucht

Noch nie waren weltweit so viele Menschen auf der Flucht

Meistgelesene Artikel

Auto schleudert gegen Baum - Fahrerin schwer verletzt

Auto schleudert gegen Baum - Fahrerin schwer verletzt

Pro und Contra zu Mitfahrerbänken: Das Opfer auf dem Silbertablett?

Pro und Contra zu Mitfahrerbänken: Das Opfer auf dem Silbertablett?

„Fridays for Future“-Demo: „Klima? – Aussichtsloser als mein Abi“

„Fridays for Future“-Demo: „Klima? – Aussichtsloser als mein Abi“

Tragischer Unfall: Schüler stirbt auf Klassenfahrt im Waldpädagogikzentrum Hahnhorst

Tragischer Unfall: Schüler stirbt auf Klassenfahrt im Waldpädagogikzentrum Hahnhorst

Kommentare