Im Kreuzungsbereich Sudweyher Straße/Landesstraße 331/Rieder Straße

Diebe klauen Batterien aus Behelfsampel

Weyhe - Unbekannte haben in der Nacht zu Montag sechs Batterien aus einer Behelfsampel in der Sudweyher Straße in Weyhe geklaut und mehrere Kabel durchtrennt. Seit Montagmittag ist die Ampel wieder in Betrieb.

Im Kreuzungsbereich Sudweyher Straße/Landesstraße 331/Rieder Straße kam es durch die defekte Ampel zu erheblichen Verkehrsbehinderungen, Unfälle gab es laut Polizeiangaben dadurch aber nicht. Die Schadenshöhe ist zurzeit noch nicht bekannt. Gegen 12.30 Uhr wurden die defekten Teile ersetzt und die Ampel konnte wieder in Betrieb genommen werden.

Hinweise bitte bei der Polizei unter Telefon 0421-80660 abgeben.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Nach Anschlag in London: Polizei lässt Festgenommene frei

Nach Anschlag in London: Polizei lässt Festgenommene frei

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

Neue Bewegung in Aufarbeitung der Germanwings-Katastrophe

Neue Bewegung in Aufarbeitung der Germanwings-Katastrophe

Meistgelesene Artikel

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Sarina Kynast wird Spargelkönigin der Samtgemeinde Kirchdorf

Sarina Kynast wird Spargelkönigin der Samtgemeinde Kirchdorf

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Kommentare