Für zwei Wochen

Südumgehung Dreye wird in Richtung Bremen gesperrt

Die Sperrung der Südumgehung Dreye dauert voraussichtlich zwei Wochen.

Dreye - Eine ganze Ortschaft im Würgegriff der Einspurigkeit. Nur wenige Tage nach der Bahnstrecke, die wegen des Brückenneubaus über die Ochtum nur noch halbseitig zu nutzen ist, trifft es jetzt auch die Autofahrer.

Die meistbefahrene Straße des Landkreises Diepholz wird für zwei Wochen halbseitig gesperrt, die Südumgehung, die Verlängerung des Autobahnzubringers Arsten. Von Montag an müssen Autofahrer mit Fahrtziel Richtung Bremen die Umleitung über die Dreyer Straße in Kauf nehmen. Die Fahrtrichtung Kirchweyhe bleibt unberührt. Ursache sind Arbeiten der Bahn am sogenannten Trogbauwerk.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Urlaub: Für die Mehrheit ist Sicherheit wichtiger als Sonne

Urlaub: Für die Mehrheit ist Sicherheit wichtiger als Sonne

Baumpflanzaktion auf der Burgwiese in Wildeshausen

Baumpflanzaktion auf der Burgwiese in Wildeshausen

Wunderkind für Instagram-Jünger - Das Motorola X4 im Test

Wunderkind für Instagram-Jünger - Das Motorola X4 im Test

Chor „Kaleidoskop“ gibt zwei Konzerte

Chor „Kaleidoskop“ gibt zwei Konzerte

Meistgelesene Artikel

Martfelder Weihnachtsmarkt: Musik im Ohr, Freude im Herzen

Martfelder Weihnachtsmarkt: Musik im Ohr, Freude im Herzen

Allegro Chor überzeugt in der Brinkumer Kirche

Allegro Chor überzeugt in der Brinkumer Kirche

Bachs Weihnachtsoratorium: Eine erste Idee von Weihnachten

Bachs Weihnachtsoratorium: Eine erste Idee von Weihnachten

„Man trifft allerhand Leute aus dem Ort“

„Man trifft allerhand Leute aus dem Ort“

Kommentare