Mutter verletzt

9-Jährige startet Auto anstatt die Fenster zu öffnen

Weyhe - Eine 9-Jährige hat gegenüber der Polizei in Weyhe-Leeste ihre Mutter und ein Verkehrsschild angefahren. Sie hatte auf Anweisung der Mutter den Zündschlüssel zuweit gedreht und wollte eigentlich nur die Fenster öffnen.

Da das Mädchen den Schlüssel zu weit dreht, betätigte sie die Zündung, erklärt die Polizei. Bei eingelegtem Gang setzte der Wagen dadurch zunächst gegen ein Verkehrszeichen zurück. 

Danach sei die Mutter getroffen worden, die durch den Zusammenstoß verletzt worden ist. Bei dem Vorfall ist ein Sachschaden in Höhe von 2000 Euro entstanden.

ml

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Totenmesse für Altkanzler Helmut Kohl in Berlin

Totenmesse für Altkanzler Helmut Kohl in Berlin

Google Wifi im Test: WLAN auch im letzten Winkel der Wohnung

Google Wifi im Test: WLAN auch im letzten Winkel der Wohnung

Umsonstladen in Weyhe

Umsonstladen in Weyhe

Subaru Libero: Ein Auto wie ein Schweizer Taschenmesser

Subaru Libero: Ein Auto wie ein Schweizer Taschenmesser

Meistgelesene Artikel

Fahrkartenautomat am Syker Bahnhof geprengt

Fahrkartenautomat am Syker Bahnhof geprengt

Nitrat-Gehalt immer im Blick

Nitrat-Gehalt immer im Blick

Radio aus dem Landtag: „Das ist teilweise schlimmer als in der Schule“

Radio aus dem Landtag: „Das ist teilweise schlimmer als in der Schule“

Wilderei in Stuhr: Vogel und trächtige Ricke erschossen

Wilderei in Stuhr: Vogel und trächtige Ricke erschossen

Kommentare