„Kunst & Rad“ in Weyhe: Kreative laden in ihre Ateliers

1 von 28
2 von 28
3 von 28
4 von 28
5 von 28
6 von 28
7 von 28
8 von 28

Weyhe - Am ganzen Wochenende hatten Kunstinteressierte in der Gemeinde Weyhe die seltene Gelegenheit, zahlreichen Künstlern bei ihrer Arbeit über die Schulter zu schauen. Gleichzeitig mit dieser Veranstaltung, fand auf dem Freigelände neben der Sudweyher Wassermühle das 15. Bildhauersymposium statt. In der Mühle selbst sind die Werke des letztjährigen Symposiums zum Thema „Wachstum“ noch bis zum 1. Juli zu sehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: Training in der Länderspielpause - Pizarro bricht ab

Beim Werder-Training am Dienstagnachmittag stand nur eine kleine Trainingsgruppe auf dem Platz. Es fehlten insgesamt 13 Werder-Profis, weil sie mit …
Fotostrecke: Training in der Länderspielpause - Pizarro bricht ab

„The Beatbox“ in der Verdener Stadthalle

Die Begeisterung war groß, die stehenden Ovationen beeindruckend und zum Schluss sang das Publikum geschlossen mit: Geradezu verzückt haben Fans der …
„The Beatbox“ in der Verdener Stadthalle

Nienburg: Tanne vor Rathaus aufgestellt 

Die Adventszeit wird ihre Schatten voraus: Der Baubetriebshof der Stadt Nienburg hat jetzt den ersten Weihnachtsbaum aufgestellt. 
Nienburg: Tanne vor Rathaus aufgestellt 

Fotostrecke: Ohne Bargfrede! So lief das Abschlusstraining am Freitag

Bei Werders Abschlusstraining vor dem Gladbach-Spiel am Freitagnachmittag fehlte überraschend Philipp Bargfrede. Klickt euch durch die Fotostrecke.
Fotostrecke: Ohne Bargfrede! So lief das Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

„Keine Hinweise auf Abweichungen“ in Diepholzer Schlachthöfen

„Keine Hinweise auf Abweichungen“ in Diepholzer Schlachthöfen

Immer gleich, immer anders

Immer gleich, immer anders

Planung für Baugebiet in Wetschen schreitet voran

Planung für Baugebiet in Wetschen schreitet voran

2 500 Burpees – Schwitzen für das Hospiz Zugvogel

2 500 Burpees – Schwitzen für das Hospiz Zugvogel

Kommentare