Deckung ist verschwunden

Jetzt ist das heimische Wild wieder sichtbar

+

Weyhe - Viele Getreide- und Rapsfelder sind bereits abgeerntet. Jetzt ist das heimische Wild wieder sichtbar, aber dessen Deckung ist auch verschwunden.

Wer jetzt an den Feldern entlangläuft oder vorbeifährt, sieht, wie das Damwild zum Beispiel auf der Suche nach Futter durch die Landschaft streift. Diese Ricke und ihr Kitz finden Wildkräuter im abgeernteten Rapsfeld und blicken gemeinsam zu einem Spaziergänger. Das Bild entstand in der Streitheide zwischen Melchiorshausen und Barrien.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Berichte: Minister wollen Brexit-Nachverhandlung erzwingen

Berichte: Minister wollen Brexit-Nachverhandlung erzwingen

Bambis für Penélope Cruz, Sebastian Koch und Claudio Pizarro

Bambis für Penélope Cruz, Sebastian Koch und Claudio Pizarro

Merkel ruft zu Abgrenzung gegen Rechtsradikale bei Demos auf

Merkel ruft zu Abgrenzung gegen Rechtsradikale bei Demos auf

Bilder vom Bambi 2018: Diese Stars waren in Berlin dabei

Bilder vom Bambi 2018: Diese Stars waren in Berlin dabei

Meistgelesene Artikel

Junge Randalierer wüten in ehemaligem Autohaus Langhang

Junge Randalierer wüten in ehemaligem Autohaus Langhang

„Keine Hinweise auf Abweichungen“ in Diepholzer Schlachthöfen

„Keine Hinweise auf Abweichungen“ in Diepholzer Schlachthöfen

Unbekannter Mann hinterlässt Gaunerzinken in Syke

Unbekannter Mann hinterlässt Gaunerzinken in Syke

Reitunfall macht Einsatz von Hubschrauber notwendig

Reitunfall macht Einsatz von Hubschrauber notwendig

Kommentare