Rückzug aus privaten Gründen

Hannelore Leifeld verabschiedet

+
Die Sprecherin der Weyher Kindernothilfe Hannelore Leifeld (r.) wurde am Sonntag verabschiedet. Ihr Nachfolger ist Dirk Balters (3.v.r.).

Weyhe - Die Weyher Kindernothilfe hat am Sonntag beim Bücherflohmarkt im Lahauser Gemeindehaus ihre langjährige Sprecherin Hannelore Leifeld verabschiedet, die sich wie berichtet aus privaten Gründen zurückzieht.

Ihr Nachfolger ist Dirk Balters, der vor einem Jahr mit seiner Frau Antje die Organisation des Basars von Leifeld übernommen hatte. Während ihrer zwölfjährigen Leitung hat der Weyher Arbeitskreis mehr als 200.000 Euro für notleidende Kinder in vielen Ländern der Welt gesammelt, außer bei den Bücherflohmärkten auch beim Fußballgucken in der Pfarrscheune, durch die Aktion „15 Minuten im Advent“ sowie den Lesemarathon im Weyher Theater. - pk

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Terroralarm in Utrecht: Polizei fahndet nach 37-Jährigem

Terroralarm in Utrecht: Polizei fahndet nach 37-Jährigem

Neuseeland verschärft nach Anschlag Waffengesetze

Neuseeland verschärft nach Anschlag Waffengesetze

Fotostrecke: Maxi Eggestein bei der  Nationalmannschaft eingetroffen!

Fotostrecke: Maxi Eggestein bei der  Nationalmannschaft eingetroffen!

Kunsthandwerk-Ausstellung im Dillertal

Kunsthandwerk-Ausstellung im Dillertal

Meistgelesene Artikel

Illegale Schlachtung von Westflügel-Bullen: Täter ist ein 60-jähriger Syker

Illegale Schlachtung von Westflügel-Bullen: Täter ist ein 60-jähriger Syker

Autor Marc Elsberg schildert beim Wissensforum die Folgen eines Blackouts

Autor Marc Elsberg schildert beim Wissensforum die Folgen eines Blackouts

Sonnige Stimmung bei Schneegestöber

Sonnige Stimmung bei Schneegestöber

„Das geht nicht mit rechten Dingen zu“

„Das geht nicht mit rechten Dingen zu“

Kommentare