Rückzug aus privaten Gründen

Hannelore Leifeld verabschiedet

+
Die Sprecherin der Weyher Kindernothilfe Hannelore Leifeld (r.) wurde am Sonntag verabschiedet. Ihr Nachfolger ist Dirk Balters (3.v.r.).

Weyhe - Die Weyher Kindernothilfe hat am Sonntag beim Bücherflohmarkt im Lahauser Gemeindehaus ihre langjährige Sprecherin Hannelore Leifeld verabschiedet, die sich wie berichtet aus privaten Gründen zurückzieht.

Ihr Nachfolger ist Dirk Balters, der vor einem Jahr mit seiner Frau Antje die Organisation des Basars von Leifeld übernommen hatte. Während ihrer zwölfjährigen Leitung hat der Weyher Arbeitskreis mehr als 200.000 Euro für notleidende Kinder in vielen Ländern der Welt gesammelt, außer bei den Bücherflohmärkten auch beim Fußballgucken in der Pfarrscheune, durch die Aktion „15 Minuten im Advent“ sowie den Lesemarathon im Weyher Theater. - pk

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Lange Haft für Kataloniens Separatistenführer

Lange Haft für Kataloniens Separatistenführer

Hilfe für Kurden: Assad verlegt Truppen an türkische Grenze

Hilfe für Kurden: Assad verlegt Truppen an türkische Grenze

CDU: Staat braucht besseren Zugriff auf Daten im Internet

CDU: Staat braucht besseren Zugriff auf Daten im Internet

Das Möbel für den letzten Weg kann man auch selber basteln

Das Möbel für den letzten Weg kann man auch selber basteln

Meistgelesene Artikel

Lebensgefahr oder nicht? Im Zweifel lieber die Notruf-Nummer 112 wählen

Lebensgefahr oder nicht? Im Zweifel lieber die Notruf-Nummer 112 wählen

Meldung: Dreijähriger verschwunden - Polizei-Großeinsatz in Sulingen

Meldung: Dreijähriger verschwunden - Polizei-Großeinsatz in Sulingen

Junger Autofahrer stirbt bei Frontalcrash mit Baum

Junger Autofahrer stirbt bei Frontalcrash mit Baum

Frontalcrash in Drentwede: Drei Menschen verletzt

Frontalcrash in Drentwede: Drei Menschen verletzt

Kommentare