Rauchentwicklung in Trafostation

Kurzfristiger Stromausfall in Weyhe - weiter Probleme in Lahausen

Weyhe - Fast eine Stunde lang waren Haushalte in Kirchweyhe, Lahausen und Leeste ohne Strom. Wie eine Avacon-Sprecherin bestätigte, trat die Störung um 14.12 Uhr in zehn Trafostationen auf.

Bereits um 14.56 Uhr waren acht wieder mit Elektrizität versorgt. Am Standort „Am Wasserturm“ in Lahausen habe es eine Rauchentwicklung gegeben. Die Station dort und die am Siedlungsweg in Lahausen sind noch weiterhin ohne Elektrizität. Techniker arbeiten laut Avacon-Sprecherin an einer Lösung der Probleme.

sie

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

„Sperrung könnte auch länger dauern“

„Sperrung könnte auch länger dauern“

Intercity beschossen? Zug stoppt im Bahnhof Diepholz

Intercity beschossen? Zug stoppt im Bahnhof Diepholz

Ersatzhaltestelle wird aufgehoben

Ersatzhaltestelle wird aufgehoben

Wenn das Leben zum quälenden Rätsel wird

Wenn das Leben zum quälenden Rätsel wird

Kommentare