Gebäude an der Leester Straße

Abrissbagger seit gestern im Einsatz

+

Weyhe - Der geballten Kraft dieses Abrissbaggers kann das Gebäude an der Leester Straße nicht standhalten. Seit gestern machen sich die Mitarbeiter eines Abbruchunternehmens an dem ehemaligen Wohn- und Geschäftshaus zu schaffen

Um die Staubentwicklung an heißen Tagen wie gestern zu vermeiden, ist einer von ihnen abgestellt, die Stellen, die vom Greifer erfasst werden, mit Wasser zu benetzen. Dieser Mitarbeiter hat sich unter das Vordach des ehemaligen Reformhauses gestellt, um nicht in der prallen Sonne arbeiten zu müssen. Dieses Haus soll auch dem Erdboden gleich gemacht werden, um dort ein Wohnkomplex mit einem Park entstehen zu lassen. - sie

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Maas ruft nach Auschwitz-Besuch zu mehr Zivilcourage auf

Maas ruft nach Auschwitz-Besuch zu mehr Zivilcourage auf

Verein „Rumänische Findelhunde“ feiert Sommerfest in Daverden 

Verein „Rumänische Findelhunde“ feiert Sommerfest in Daverden 

„Tag der offenen Tür“ im Industriegebiet Nord 

„Tag der offenen Tür“ im Industriegebiet Nord 

Freudentränen und Geschenke: Koreaner feiern Wiedersehen

Freudentränen und Geschenke: Koreaner feiern Wiedersehen

Meistgelesene Artikel

„Tag des Motorsports“ lockt mehr als 6 000 Besucher

„Tag des Motorsports“ lockt mehr als 6 000 Besucher

Gourmetfestival-Premiere: „Hammer, Hammer, Hammer!“

Gourmetfestival-Premiere: „Hammer, Hammer, Hammer!“

Drei tolle Tage in Sulingen

Drei tolle Tage in Sulingen

Bürgermeister schickt sich selbst auf die Strecke

Bürgermeister schickt sich selbst auf die Strecke

Kommentare