Zwei Räuber überfallen 62-Jährigen

Weyhe - Brutaler Überfall am Mittwochmorgen in der Bahnhofstraße in Weyhe: Zwei unbekannte Täter schlagen einen 62-jährigen Mann aus Bremen, als dieser gerade aus seinem Auto steigen will.

Nach Angaben der Polizei kamen am Mittwoch gegen 8 Uhr zwei unbekannte Männer mit einem Schlaggegenstand auf den Bremer zu und verletzten ihn damit. Anschließend flüchteten die Täter mit einem schwarzen Renault Twingo mit Bremer Kennzeichen. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb ohne Erfolg. Laut Polizei sollen sich die Täter im Vorfeld einige Zeit in der Bahnhofstraße aufgehalten haben. Beide sollen Schirmmützen getragen haben. Einer der beiden habe eine auffällig helle Hose angehabt. Die Ermittlungen dauern derzeit an. Die Beamten suchen in diesem Zusammenhang nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet oder zwei auffällige Männer in der Bahnhofstraße wahrgenommen haben. Hinweise nimmt die Polizei in Weyhe unter 0421/80660 entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Innensenator: Attentäter war Sicherheitsbehörden bekannt

Innensenator: Attentäter war Sicherheitsbehörden bekannt

Londoner Demonstration gegen Polizeigewalt eskaliert

Londoner Demonstration gegen Polizeigewalt eskaliert

Ein Toter und sechs Verletzte nach Messerattacke in Hamburg

Ein Toter und sechs Verletzte nach Messerattacke in Hamburg

1:0-Erfolg gegen West Ham

1:0-Erfolg gegen West Ham

Meistgelesene Artikel

Dauertennis: Live-Stream vom Weltrekordversuch 

Dauertennis: Live-Stream vom Weltrekordversuch 

700 Tiere und beeindruckende Moorwelten - zu Besuch in Ströhen

700 Tiere und beeindruckende Moorwelten - zu Besuch in Ströhen

Wetterfeste Weyher auf dem Marktplatz

Wetterfeste Weyher auf dem Marktplatz

Horrorvorstellung: 2000 Schüler und Lehrer auf der Großbaustelle

Horrorvorstellung: 2000 Schüler und Lehrer auf der Großbaustelle

Kommentare