Fahrzeuge werden umgeleitet

Verkehrsbehinderung wegen eines Unfalls

Weyhe - Wegen eines Unfalls kommt es zeitweilig zu Verkehrsbehinderungen auf der Rieder Straße in Weyhe in Fahrtrichtung Verden.

Nach ersten Erkenntissen kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem vom Fahrbahnrand anfahrenden Pkw sowie einem entgegenkommenden Fahrzeug. Der Verkehr wird bis zum Ende der Verkehrsunfallaufnahme aus Fahrtrichtung Bremen auf Höhe der Südumgehung Dreyhe/ Kirchweyher Straße ab- und umgeleitet.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Meistgelesene Artikel

„Sperrung könnte auch länger dauern“

„Sperrung könnte auch länger dauern“

Historische Fechtkunst beim Diepholzer Grafensonntag

Historische Fechtkunst beim Diepholzer Grafensonntag

Bauchredner Peter Moreno zu Gast in Ristedt

Bauchredner Peter Moreno zu Gast in Ristedt

14 Mädchen lernen Wen Do in Leeste

14 Mädchen lernen Wen Do in Leeste

Kommentare