Sechs Verletzte

Schwerer Unfall: Auto und Streifenwagen stoßen zusammen

+
Rettungskräfte sind am Unfallort und helfen den Verletzten. 

Weyhe - Um kurz nach 18 Uhr ereignete sich am Samstag in Leeste, einem Ortsteil von Weyhe, auf der Angelser Straße ein Verkehrsunfall mit einem Auto und einem Streifenwagen. Dabei wurden mehrere Menschen verletzt.

Die beiden Fahrzeuge befanden sich auf dem Weg von Leeste in Richtung Melchiorshausen. Der Funkstreifenwagen überholte das andere Auto, doch plötzlich fuhr dieses Fahrzeug nach links in eine Grundstückseinfahrt. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Autos, wie die Polizei mitteilt. Bei dem Unfall wurden fünf Personen leicht und eine Person schwer verletzt. Lebensgefahr besteht nicht. 

Rettungsdienst befreit Menschen aus Fahrzeugen

Die beiden Fahrzeuge wurden stark beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit. Der alarmierte Rettungsdienst sei schnell vor Ort gewesen und konnte sechs der insgesamt sieben Insassen aus den Fahrzeugen befreien. In einem Auto war allerdings noch eine weibliche Person, die über Rückenbeschwerden klagte. Daraufhin wurde die Ortsfeuerwehr Leeste alarmiert, die über Werkzeug zur patientenschonenden Rettung verfügt. 

In der Zwischenzeit wurden der Fahrer des Streifenwagens und drei Personen aus dem anderen Auto mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Nachdem die Ortsfeuerwehr Leeste eingetroffen war, wurde umgehend mit der Rettung begonnen. Dafür wurde das Fahrzeug entsprechend gegen mögliche Bewegungen gesichert, um dann mit dem hydraulischen Schneidewerkzeug das Dach des Fahrzeuges zu kappen und die Patientin rückenschonend zu befreien. Diese wurde an den Rettungsdienst übergeben und dann auch in ein Krankenhaus gebracht. Der Einsatz war nach etwa 1,5 Stunden beendet.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Merkel feiert neue Zuversicht und Tatkraft der EU

Merkel feiert neue Zuversicht und Tatkraft der EU

Sturm hinterlässt Schäden: Bahnverkehr erholt sich langsam

Sturm hinterlässt Schäden: Bahnverkehr erholt sich langsam

Katars Gegner stellen Bedingungen für Ende der Blockade

Katars Gegner stellen Bedingungen für Ende der Blockade

Camping-Bilder vom Freitag

Camping-Bilder vom Freitag

Meistgelesene Artikel

Eine der in der Schule erworbenen Fähigkeiten: Lügen entlarven

Eine der in der Schule erworbenen Fähigkeiten: Lügen entlarven

Abiturienten der KGS Leeste feiern bis in die Morgenstunden

Abiturienten der KGS Leeste feiern bis in die Morgenstunden

Fahrkartenautomat am Syker Bahnhof geprengt

Fahrkartenautomat am Syker Bahnhof geprengt

Kommentare