Nikolaus in Kirchweyhe unterwegs

Süße Gaben gegen Gedicht oder Lied eingetauscht

+

Kirchweyhe - Die Tradition lebt: An seinem Ehrentag hatten der Nikolaus und seine Stellvertreter viel zu tun und mussten an verschiedenen Orten in der Wesergemeinde fast gleichzeitig sein, um Kinder zu beschenken.

Ob auf dem „Weyhnachtsmarkt“ in Kirchweyhe oder im Jeebel (Bild) – überall schaute der Mann in Rot in erwartungsfrohe und leuchtende Kinderaugen. Im Jeebel hatte die Unternehmerfamilie Menzel ein kleines Fest für die rund 100 Kinder, Nachbarn, Mitarbeiter und Kunden ausgerichtet. Während die Kleinen nach einem Gedicht oder Lied süße Gaben bekamen, durften sich Erwachsene an Glühwein und heißen Würstchen laben. - sie

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Neue Union: CDU/CSU positionieren sich für Schulz und Co.

Neue Union: CDU/CSU positionieren sich für Schulz und Co.

Diese Promis bekennen sich zu Bitcoin - und sagen das voraus

Diese Promis bekennen sich zu Bitcoin - und sagen das voraus

China baut Militärstützpunkte im Südchinesischen Meer aus

China baut Militärstützpunkte im Südchinesischen Meer aus

Das sind die teuersten Promi-Flitzer aller Zeiten

Das sind die teuersten Promi-Flitzer aller Zeiten

Meistgelesene Artikel

Bundeswehr spendet Schutzhütten aus Flüchtlings-Projekt

Bundeswehr spendet Schutzhütten aus Flüchtlings-Projekt

Seit 50 Jahren „Gesund und fit für Frauen“ mit Doris Kuhn

Seit 50 Jahren „Gesund und fit für Frauen“ mit Doris Kuhn

Ende der Ära Landfrauenchor Sulingen

Ende der Ära Landfrauenchor Sulingen

Lisa Hermjohannes und Leonie Sander gewinnen

Lisa Hermjohannes und Leonie Sander gewinnen

Kommentare