Nach Bauarbeiten

Südumgehung in Dreye wieder frei

+
Freie Fahrt für Autofahrer.

Dreye - Sigi Schritt. Die Baustelle an der Südumgehung in Dreye ist seit heute Mittag Geschichte. Der Verkehr fließt auf den Landesstraßen L 331 und L334 uneingeschränkt in jede Richtung. Restarbeiten sollen helfen, den Verkehrsfluss zu verbessern.

Das hat Dietmar Tomsik von der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Nienburg auf Nachfrage erläutert. Die Ampelanlagen arbeiten derzeit noch in einem Auslieferungsmodus. Demnächst sollen Kameras installiert werden, die erkennen, ob sich auf einer Spur der Verkehr staut. „Induktionsschleifen werden nicht mehr in die Fahrbahn eingefräst“, erklärt der stellvertretende Behördenleiter. Bis zur Umrüstung müssten Autofahrer noch etwas Geduld aufbringen.

Mehr zum Thema:

CDU siegt bei Saar-Wahl - SPD profitiert nicht von Schulz

CDU siegt bei Saar-Wahl - SPD profitiert nicht von Schulz

Gewinner und Verlierer: Der Saarland-Wahltag in Bildern

Gewinner und Verlierer: Der Saarland-Wahltag in Bildern

4:1: Deutschland gelingt souveräner Sieg in Aserbaidschan

4:1: Deutschland gelingt souveräner Sieg in Aserbaidschan

Bilder und Noten: DFB-Elf holt souveränen Sieg in Aserbaidschan

Bilder und Noten: DFB-Elf holt souveränen Sieg in Aserbaidschan

Meistgelesene Artikel

Große Resonanz auf den Infotag der Kreismusikschule

Große Resonanz auf den Infotag der Kreismusikschule

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

„Best Place to Learn“: Lloyd Shoes setzt in der Ausbildung auf Teamarbeit

„Best Place to Learn“: Lloyd Shoes setzt in der Ausbildung auf Teamarbeit

Platz eins für „Lloyd“

Platz eins für „Lloyd“

Kommentare